Hauptmenü öffnen

Carlos Antonio Mendoza

dritter Staatspräsident von Panama
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Biografie fehlt weitgehend -- DschungelfanInakt.Admins 13:50, 19. Dez. 2017 (CET)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Carlos Antonio Mendoza

Carlos Antonio Mendoza (* 31. Oktober 1856; † 13. Februar 1916) war der dritte Staatspräsident von Panama.

Mendoza, zuvor seit 1909 Vizepräsident seines Landes, war als Nachfolger von José Domingo de Obaldía Staatspräsident von Panama in der Zeit vom 1. März bis zum 1. Oktober 1910. Sein Nachfolger wurde Federico Boyd.