Bumpe

Siedlung in Sierra Leone

Bumpe, selten auch Bompeh, ist ein Ort im Distrikt Bo in der Southern Province im westafrikanischen Sierra Leone. Die Einwohnerzahl (Stand 1985) beträgt etwa 7600.[1]

Bumpe
Bumpe (Sierra Leone)
Bumpe
Bumpe
Koordinaten 7° 54′ N, 11° 54′ WKoordinaten: 7° 54′ N, 11° 54′ W
Basisdaten
Staat Sierra Leone

Provinz

North West Province
Distrikt Bo
Chiefdom Sella Limba
Einwohner 7556 (1985)

Der Name ist auf den dort fließenden gleichnamigen Fluss zurückzuführen. 1880 wurde das Gebiet vom britischen Gouverneur für Sierra Leone, Samuel Rowe, besucht.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FINAL RESULTS 2004 POPULATION AND HOUSING CENSUS. Statistics Sierra Leone, 23. Februar 2006 (Memento des Originals vom 30. Juli 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.statistics.sl abgerufen am 23. Februar 2014
  2. Three maps, comprising four items (of territory now in SierraLeone). The National Archive (UK).