Hauptmenü öffnen

Brec Bassinger

US-amerikanische Schauspielerin
Brec Bassinger (2015)

Brec Bassinger (* 25. Mai 1999 in Saginaw, Texas)[1] ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle der Bella Dawson in der Nickelodeon-Serie Bella and the Bulldogs (2015–2016).

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Bassinger lebt zusammen mit ihrer Mutter in Kalifornien, während der Rest ihrer Familie in Texas geblieben ist. Vor ihrer Schauspielkarriere spielte sie u. a. Basketball und Volleyball und war Cheerleaderin in Wettkämpfen. Im Alter von acht Jahren wurde bei ihr Diabetes vom Typ 1 festgestellt.[2] 2009 gewann sie den Schönheitswettbewerb Little Miss World.[3] Nach ihrem Debüt in der Pilotfolge von The Goldbergs spielte sie von 2013 bis 2014 in der Nickelodeon-Jugendserie Voll Vergeistert die wiederkehrende Nebenrolle der Emma. Der Sender besetzte sie anschließend als Bella Dawson für seine Jugend-Sitcom Bella and the Bulldogs. 2015 übernahm sie in dem Nickelodeon-Fernsehfilm Lügen haben spitze Zähne die Hauptrolle der Vi.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Our Chat with Brec Bassinger!. In: BobandTigerBeat.com. 9. Januar 2015. Abgerufen am 4. Mai 2015.
  2. Brec Bassinger Reflects On a Moment That Changed Her Life. In: Twist. Abgerufen am 28. März 2016 (englisch).
  3. http://www.iaam.com/magazine/lifestyle/Brec-Bassinger-From-Texas-to-Hollywood-She-Does-It-All#.VUye0JNeNKo