Hauptmenü öffnen

Bouchra Khalili (* 1975 in Casablanca) ist eine marokkanisch-französische bildende Künstlerin.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Aufgewachsen in Marokko und Frankreich, promovierte sie an der Universität Sorbonne Nouvelle in Paris in Filmwissenschaften und schloss ihr Kunststudium an der École Nationale Supérieure d’Arts de Paris-Cergy ab. Sie lebt in Berlin.

ArbeitBearbeiten

In ihrer Arbeit beschäftigt sich Bouchra Khalili mit den Medien Film, Video, Installation, Fotografie und Druck, in welcher sie in ihrer Praxis Sprache, Subjektivität, Oralität und geografische Entdeckungen artikuliert. Jedes ihrer Projekte kann als Plattform für Mitglieder politischer Minoritäten gesehen werden um Strategien und den Diskurs von Widerstand auszuweiten, zu erzählen und auszutauschen.

AusstellungenBearbeiten

Khalilis Arbeit wurde weltweit ausgestellt, etwa: "The Mapping Journey Project", Solo Show MoMa, New York (2016);[1]“Foreign Office” Solo Show Palais de Tokyo, Paris (2015);[2] “Garden Conversation”, Solo Show MACBA, Barcelona (2015);[3] „Here & Elsewhere“, New Museum, New York (2014);[4] „The Opposite of the Voice-Over“, Solo Show Justina M. Barnicke Gallery, Toronto (2013);[5] „The Encyclopedic Palace“, 55th Venedig Biennale (2013);[6] „Living Labour“, Solo Show PAMM, Miami (2013);[7] „La Triennale“, Palais de Tokyo, Paris (2012); 18. Biennale Sydney (2012);[8] sowie 10. Sharjah Biennale (2011);[9] und in der Gottschalkhalle während der documenta 14.

AuszeichnungenBearbeiten

Bouchra Khalili ist Preisträgerin mehrerer Auszeichnungen, etwa dem "Abraaj Group Art Prize”, (2014)";[10] „Sam Art Prize 2013“, Sam Art Projects, Paris;[11] „DAAD Artists-in-Berlin Program“ (2012);[12] „Vera List Center for Arts and Politics Fellowship“ (The New School, New York, 2011–2013);[13] „Villa Médicis Hors-les Murs“ (2010); „Videobrasil Residency Award“ (2009);[14] „Image-Mouvement Grant“ (French National Centre for the Arts, 2008); „Louis Lumière Documentary Award“ (Film Office, Ministry of Foreign Affairs, France, 2005).

Ausgewählte ArbeitenBearbeiten

  • 2015: Foreign Office. Ein intermediales Projekt bestehend aus digitalem Film, einer Serie von Fotografien und einem Siebdruck
  • 2014: Garden Conversation. Digitaler Film
  • 2012–2013: The Speeches Series. Drei digitale Filme
  • 2012: The Seaman. Digitaler Film
  • 2012: The Wet Feet Series. Serie von Fotografien
  • 2011: The Constellations Series. Serie von acht Siebdrucken
  • 2008–2011: The Mapping Journey Project. Video Installation, acht einzelne Kanäle

Ausgewählte Publikationen und KatalogeBearbeiten

  • 2015: Bouchra KHALILI – Foreign Office. Monograph Book. Sam Art Projects Collection, 12[15]
  • 2014: Here & Elsewhere. Edited by Massimiliano Gioni, Gary Carrion-Murayari, and Natalie Bell, with Negar Azimi and Kaelen Wilson-Goldie. New Museum, New York[16]
  • 2014: Freedom, KunstPalais Edition, Erlangen, Germany[17]
  • 2013: The Encyclopedic Palace: Guide Book, 55th Venice Biennale. Venice Biennale Foundation
  • 2013: The Encyclopedic Palace: Catalogue, 55th Venice Biennale. Venice Biennale Foundation
  • 2013: 5th Moscow Biennale, Catherine de Zegher, Moscow Biennale Foundation
  • 2013: Mirages d’Orient, Grenades et Figues de Barbarie, Ed. Actes Sud Beaux-Arts[18]
  • 2012: Intense Proximity, the guidebook. Centre national des arts plastiques – Artlys[19]
  • 2012: Intense Proximity, the anthology. Centre national des arts plastiques – Artlys[20]
  • 2011: Mutations, perspectives on photography. Steidl/Paris Photo, 2011[21]
  • 2011: Plot for a Biennial. Sharjah Art Foundation[22]
  • 2010: Bouchra Khalili – Story Mapping. Monograph Book. Le Bureau des Compétences et Désirs/Presses du Réel[23]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.moma.org/calendar/exhibitions/1627
  2. Archivlink (Memento des Originals vom 12. Mai 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/palaisdetokyo.com
  3. http://www.macba.cat/en/exhibition-bouchra-khalili-garden-conversation
  4. http://235bowery.s3.amazonaws.com/exhibitionlinks/108/ArtistList_HereandElsewhere_V6.pdf
  5. Archivlink (Memento des Originals vom 14. Juni 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.jmbgallery.ca
  6. https://www.artsy.net/article/the-encyclopedic-palace-at-the-55th-venice-biennale-bouchra-khalilis-words-on-streets
  7. http://www.pamm.org/exhibitions/project-gallery-bouchra-khalili
  8. http://www.e-flux.com/announcements/intense-proximity-2/
  9. Archivlink (Memento des Originals vom 13. September 2011 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sharjahart.org
  10. Archivlink (Memento des Originals vom 23. April 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.abraaj.com
  11. http://www.samartprojects.org/
  12. http://www.arsenal-berlin.de/en/arsenal-cinema/current-program/single/calendar/2014/february/01/article/3533/3006.html
  13. http://www.veralistcenter.org/engage/people/1822/bouchra-khalili/
  14. Archivlink (Memento des Originals vom 14. Juni 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www2.sescsp.org.br
  15. Archivlink (Memento2des Originals vom 8. Juni 2015 im Webarchiv archive.is)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.samartprojects.org
  16. Archivlink (Memento des Originals vom 22. September 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.newmuseumstore.org
  17. http://www.kunstpalais.de/en/9/Shop.html
  18. http://www.actes-sud.fr/catalogue/arts-plastiques-et-sculpture/mirages-dorient
  19. http://www.worldcat.org/title/intense-proximite-guide-de-lexposition-palais-de-tokyo-et-lieux-associes-du-20-avril-au-26-aout-2012-intense-proximity-exhibition-guide-palais-de-tokyo-an-collaborationg-institutions-from-april-20-agust-26-2012/oclc/834808565
  20. http://www.worldcat.org/title/intense-proximity-an-anthology-of-the-near-and-the-far/oclc/798059153&referer=brief_results
  21. Archivlink (Memento des Originals vom 3. März 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.parisphoto.com
  22. Archivlink (Memento des Originals vom 3. März 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sharjahart.org
  23. http://www.amazon.com/bouchra-khalili-story-mapping/dp/2918399019