Blue Glacier

Ostantarktis

Der Blue Glacier (englisch für Blauer Gletscher) ist ein großer, 30 km langer und zwischen 3 und 6 km breiter Gletscher an der Scott-Küste des ostantarktischen Viktorialands. Er mündet rund 16 km südlich des New Harbour in den Bowers-Piedmont-Gletscher.

Blue Glacier
BLUE GLACIER mündet im südlichen Bereich des Kartenblatts

BLUE GLACIER mündet im südlichen Bereich des Kartenblatts

Lage Viktorialand, Ostantarktika
Gebirge Transantarktisches Gebirge
Länge 30 km
Breite max. 6 km
Koordinaten 77° 50′ S, 164° 10′ OKoordinaten: 77° 50′ S, 164° 10′ O
Blue Glacier (Antarktis)
Entwässerung Bowers-Piedmont-Gletscher

Entdeckt wurde er von Teilnehmern der Discovery-Expedition (1901–1904) unter der Leitung des britischen Polarforschers Robert Falcon Scott, die ihn nach seiner blauen Farbe zum Zeitpunkt der Entdeckung benannten.

WeblinksBearbeiten