Hauptmenü öffnen

Berdien Stenberg

niederländische Flötistin und Politikerin
Berdien Stenberg
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1][2]
Rondo Russo
  NL 1 Platin 10.09.1983 (23 Wo.)
Berdinerie
  NL 4 Platin 29.09.1984 (22 Wo.)
Ode Aan Amadeus (mit Jaap van Zweden)
  NL 8 20.04.1985 (12 Wo.)
All Seasons
  NL 25Gold 09.11.1985 (12 Wo.)
Encores
  NL 74 27.09.1986 (1 Wo.)
Christmas
  NL 2 Gold 06.12.1986 (6 Wo.)
Pirouette
  NL 16 17.10.1987 (16 Wo.)
Flute Fiësta (mit James Last)
  NL 5 Platin 24.09.1988 (9 Wo.)
Amour Pour Amour (mit Richard Clayderman)
  NL 14Gold 21.10.1989 (17 Wo.)
De Toverfluit Van Mozart
  NL 17 24.11.1990 (11 Wo.)
Melodies D'Amour
  NL 51 17.10.1992 (7 Wo.)
Singles
Rondo Russo
  NL 1 16.07.1983 (12 Wo.)
Vivace
  NL 28 18.08.1984 (4 Wo.)

Berdien Stenberg (* 30. Juli 1957 in Almelo; eigentlich Berdien Steunenberg) ist eine niederländische Flötistin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und WirkenBearbeiten

Nach ihrem mittleren Schulabschluss absolvierte sie eine klassische Ausbildung zur Flötistin am Königlichen Konservatorium von Den Haag. 1983 landete sie mit ihrer Interpretation von Rondo Russo, dem Finale aus dem Flötenkonzert des italienischen Komponisten Saverio Mercadante, in den Popcharts ihres Heimatlandes einen Nummer-eins-Hit.

Seit 1998 ist Stenberg als Abgeordnete des CDA Mitglied im Gemeinderat ihres Wohnorts Almere. Bei den Kommunalwahlen wurde sie trotz eines schlechten Listenplatzes dank zahlreicher Vorzugsstimmen (voorkeurstem) erneut gewählt. Seit 2010 ist sie Beigeordnete (wethouder).

DiskografieBearbeiten

Alben

  • 1980: Secret Gardens (mit Judy Schomper)
  • 1983: Rondo Russo
  • 1984: Berdinerie
  • 1985: All Seasons
  • 1985: Ode Aan Amadeus (mit Jaap van Zweden)
  • 1986: Christmas
  • 1987: Pirouette
  • 1988: Flute Fiësta (mit James Last)
  • 1988: Her Most Beautiful Melodies
  • 1989: Amour Pour Amour (mit Richard Clayderman)
  • 1990: De Toverfluit Van Mozart
  • 1992: Melodies D'amour
  • 1995: The Brandenburgs (mit Jaap van Zweden)
  • 1996: Chanson D'amour
  • 1996: It's A Small World

WeblinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Charts NL
  2. Auszeichnungen für Musikverkäufe: NL