Babel:
de Dieser Benutzer spricht Deutsch als Muttersprache.
en-2 This user is able to contribute with an intermediate level of English.
Erde Dieser Benutzer kommt von der Erde.
Dieser Benutzer kommt aus Europa.
Europaflagge Dieser Benutzer kommt aus der Europäischen Union.
Österreich
Dieser Benutzer kommt aus Österreich.
Oberösterreich
Dieser Benutzer kommt aus Oberösterreich (Österreich).
Konqueror 4 Oxygen.svg Dieser Benutzer surft mit Konqueror.
Gentoo Linux logo matte.svg Dieser Benutzer kompiliert Gentoo Linux. Beinahe täglich.
Openlogo-debianV2.svg Dieser Benutzer empfiehlt Debian GNU/Linux.
Benutzer nach Sprache

Siehe auchBearbeiten

  • Der Y2K-Bug, oder: warum man stets weiter in die Zukunft denken sollte…

Meine Beiträge und was noch alles zu tun istBearbeiten

Seit Mitte 2006 bin ich nun dabei. Meine Mitarbeit an der deutsch- und englischsprachigen Wikipedia ist hauptsächlich auf Themen rund um den Computer bezogen.

Derzeit mache ich nur wenig, da meine Zeit für ordentliche Recherche-Arbeit sehr begrenzt ist. Man könnte sagen, ich mache so dies und das.

PhilosophieBearbeiten

Meine Philosophie ist es, mit Argumenten alles zu diskutieren.

Was ich nicht mag, ist, wenn jemand ohne Argumente oder ohne meine Argumente zu widerlegen einfach umschreibt, löscht oder dergleichen. Außerdem bin ich der festen Überzeugung, dass unqualifizierte Meldungen den geistigen Horizont des Autors widerspiegeln.

Was ich sehr begrüße sind Anregungen und Kritik, mit der ich was anfangen kann.

Rückmeldungen oder Kommentare sind jederzeit willkommen!

QuicklinksBearbeiten


Dies ist eine Wikipedia-Benutzerseite.

Wenn Sie diese Seite an einer anderen Stelle als der deutschsprachigen Wikipedia finden, haben Sie einen gespiegelten Klon vor sich. Bitte beachten Sie, dass die Seite dann auf einem veralteten Stand sein kann und der Benutzer möglicherweise keinerlei persönlichen Bezug mehr dazu hat. Die Originalseite befindet sich unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Y2kbug

Weitere Informationen: Wikipedia:Lizenzbestimmungen.