Hauptmenü öffnen
Axon Enterprise, Inc.
Rechtsform Corporation
ISIN US87651B1044
Gründung September 1993
Sitz Scottsdale, Vereinigte Staaten
Leitung Patrick Smith, CEO
Mitarbeiterzahl 699[1]
Umsatz 268,25 Mio. USD[1]
Branche Waffenhersteller
Website www.axon.com
Stand: 31. Dezember 2016

Logo bis 2017

Axon Enterprise, Inc. (bis April 2017: Taser International, Inc.) ist unter anderem der Hersteller der Elektroschockpistole Taser, sowie auch von sogenannten Bodycams unter dem Markennamen Axon. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Scottsdale, Arizona.

GeschichteBearbeiten

Das Unternehmen wurde unter dem Namen Air Taser im Jahre 1993 von den beiden Brüdern Patrick und Tom Smith gegründet[2], die weiterhin Taser International leiten. Seit Mai 2001 werden die Aktien des Unternehmens an der NASDAQ gehandelt. Im April 2017 nannte sich das Unternehmen in Axon Enterprise, Inc. um.[3]

Wichtigster Mitbewerber war Stinger Systems.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Taser International 2016 Form 10-K Report (Memento des Originals vom 13. April 2017 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/investor.axon.com, abgerufen am 13. April 2017
  2. Wolfgang Stieler: Elektroschockwaffe auch bei deutscher Polizei im Einsatz. In: heise.de. 22. Februar 2008. Abgerufen am 11. April 2017.
  3. About us, auf www.investor.axon.com (Memento vom 14. April 2017 im Internet Archive), abgerufen am 13. April 2017