Arbeitshöhe ist ein Begriff aus der Ergonomie und dem Arbeitsstudium. Sie gibt an, in welcher Höhe sich zu beobachtende oder zu bearbeitende Arbeitsgegenstände befinden müssen.[1]

QuellenBearbeiten

  1. REFA Verband für Arbeitsstudien und Betriebsorganisation e. V. (Hrsg.): Methodenlehre der Betriebsorganisation : Lexikon der Betriebsorganisation. München: Carl-Hanser, 1993. - ISBN 3-446-17523-7. Seite 21.