Anne Haug (Schauspielerin)

Schweizer Schauspielerin
Anne Haug, Moritz Vierboom und Sina Martens auf dem Arte-Empfang anlässlich der Berlinale 2019.

Anne Haug (* 1984 in Basel) ist eine Schweizer Schauspielerin. Sie arbeitet hauptsächlich in Deutschland und der Schweiz für Film und Theater.

LebenBearbeiten

Anne Haug studierte Schauspiel an der Universität der Künste Berlin. Nach verschiedenen Theaterengagements (u. a. am Deutschen Theater Berlin, Maxim-Gorki-Theater, Theaterhaus Jena) spielte sie im Kinofilm Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste von Isabell Šuba ihre erste Hauptrolle. Es folgten weitere Arbeiten wie Rakete Perelman von Oliver Alaluukas, Lux – Krieger des Lichts von Daniel Wild oder die Schweizer Fernsehserie Seitentriebe von Güzin Kar. Neben regelmäßigen Auftritten an verschiedenen Bühnen in Deutschland und in der Schweiz, entwickelt sie seit 2013 als Duo Projekt Schooriil die gleichnamige Theaterserie.

Haug lebt in Berlin.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

Theater (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Anne Haug – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Spiegel: „Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste“: Geschlecht in der Hauptrolle, 12. August 2014
  2. Zitty: Das totale Ja – Projekt Schooriil in den Sophiensälen, 17. März 2015
  3. Der Bund: Gehirnwäsche oder Überdruss – Princess&Terrorist in Bern, 19. November 2015