Amasa Fly

grönländischer Landesrat

Kristian Jens Amasa Fly (* 27. Oktober 1897 in Ilulissat;[1]unbekannt) war ein grönländischer Landesrat.

Amasa Fly war der Sohn von Karl Frederik Peter Mathias Fly (1869–?) und Else Ane Birgithe Karoline Noahsen (1872–?).[1] Am 5. März 1922 heiratete er in Ilulissat Sofie Mariane Thrune Lucie Steenholdt (1902–?), Tochter von Boye Pavia Ole Steenholdt (1873–?) und Mette Charlotte Barbara Marie Dalager (1874–?).[2]

Amasa Fly war Jäger in seinem Heimatort Ilulissat. Von 1939 bis 1943 saß er für eine Legislaturperiode im nordgrönländischen Landesrat.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Kirchenbücher Ilulissat 1890–1901 I (Geborene Jungen S. 8)
  2. Kirchenbücher Ilulissat 1910–1925 (Verheiratete S. 151)
  3. Axel Kjær Sørensen: Denmark-Greenland in the Twentieth Century (= Meddelelser om Grønland. Man and Society. 34). Danish Polar Center, Kopenhagen 2006, ISBN 87-90369-89-0, (Digitalisat (PDF; 3,35 MB)).