Hauptmenü öffnen
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Rummenigge
  DE 43 14.03.1983 (12 Wo.)

Alan & Denise waren ein britisches Popduo bestehend aus dem Ehepaar Alan und Denise Whittle.

WerdegangBearbeiten

1983 landete das Duo mit der Single Rummenigge einen mittleren Charterfolg in Deutschland. Der Song ist eine Ode an den deutschen Fußballspieler Karl-Heinz Rummenigge, der sich damals auf dem Zenit seiner Karriere befand, und dessen sexy Knie. Noch im selben Jahr entstand eine deutschsprachige Coverversion mit den beiden Schauspielern Cleo Kretschmer und Wolfgang Fierek. Die Idee zu dem Lied kam den beiden, als Rummenigge am 13. Oktober 1982 beim 2:1-Sieg der deutschen Fußballnationalmannschaft im Wembley-Stadion beide deutschen Tore schoss und der englische Fußballreporter, der das Spiel im englischen Fernsehen kommentierte, sich zu dem Spruch „Rummenigge, what a man“ hinreißen ließ.

Erst war ich total genervt. Dann habe ich die beiden kennengelernt und fand sie sehr nett. In Hamburg wurde das Lied einmal als Provokation gegen mich eingesetzt. Ich spielte bei Inter Mailand, damals galt es ja noch als Vaterlandsverrat, ins Ausland zu wechseln. Vor dem Spiel beim HSV wurde ich beim Aufwärmen ausgebuht und beschimpft. Und dann spielten sie auch noch das Lied. Ich brach das Aufwärmen nach drei Minuten ab. Mein damaliger Trainer fragte mich im Kabinengang, warum ich mich nicht aufwärme. Ich sagte nur: ‚Trainer, ich bin nicht warm. Ich bin heiß.‘

Karl-Heinz Rummenigge: Interview in Der Tagesspiegel vom 16. Januar 2005

QuellenBearbeiten

WeblinksBearbeiten