Akademie Deutscher Buchpreis

Die Akademie Deutscher Buchpreis wurde am 1. Oktober 2004 vom Vorstand des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels gegründet. Sie besteht aus zehn bis elf Mitgliedern, die aufgrund ihrer Funktionen in dieses Amt berufen werden. Ihre Hauptaufgabe ist, die Jury zur Auswahl der Preisträger des Deutschen Buchpreises auszuwählen und zu ernennen.

Zur Gewährleistung größtmöglicher Unabhängigkeit wählt die Akademie die Jury in jedem Jahr neu.

MitgliederBearbeiten

Stand: 14. März 2018

JuryBearbeiten

Die Jurymitglieder des Deutschen Buchpreises stehen in der Liste der Preisträger und Nominierten des Deutschen Buchpreises.

WeblinksBearbeiten