Agustín Torassa

argentinischer Fußballspieler

Agustín Torassa bzw. Agustín Gonzalo Torassa (* 20. Oktober 1988[2] in Resistencia[2], Argentinien) ist ein argentinischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers. Neben der argentinischen, besitzt Torassa auch die italienische Staatsbürgerschaft.[1]

Agustín Torassa
Personalia
Name Agustín Gonzalo Torassa[1]
Geburtstag 20. Oktober 1988
Geburtsort ResistenciaArgentinien
Position Offensives Mittelfeld
Stürmer
Junioren
Jahre Station
All Boys
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006 All Boys 15 (4)
2007–2008 FC Red Bull Salzburg 0 (0)
FC Red Bull Salzburg II 0 (0)
2008 Chacarita Juniors 10 (1)
2008– All Boys 37 (5)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Agustin Torassa begann das Fußballspielen bei den All Boys, wo auch Carlos Tévez seine Karriere startete. Zur Saison 2006 rutschte er in den Profikader des argentinischen Zweitligisten. Mit der Zeit wurden europäische Scouts auf den Angreifer aufmerksam. Von Juli 2007[3][4] bis Januar 2008 war er beim FC Red Bull Salzburg in der österreichischen Bundesliga, konnte sich aber nicht durchsetzen und wechselte zurück nach Argentinien zu Chacarita Juniors in die 2. Liga.[5] Seit 2008 spielt er bei seinem Stammverein Club Atlético All Boys in der Primera B Nacional. Nach Ablauf der Saison 2009/10 stieg Torassa mit seinem Klub in die Primera División auf.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Agustín Torassa
  2. a b Agustín Torassa in der Datenbank von weltfussball.de
  3. Zwei neue Bullenstürmer vom 23. August 2007 auf transfermarkt.de
  4. Salzburg verpflichtet Torassa vom 24. August 2007 auf uefa.com
  5. Torassa in die Heimat (Memento vom 6. Februar 2016 im Internet Archive) vom 31. Januar 2008 auf transfermarkt.de