Aah (Film)

Film von Raja Nawathe (1953)

Aah ist ein Bollywoodfilm mit einem der bekanntesten indischen Leinwandpaare: Raj Kapoor und Nargis.

Film
OriginaltitelAah
Produktionsland Indien
Originalsprache Hindi, Englisch
Erscheinungsjahr 1953
Länge 138 Minuten
Stab
Regie Raja Nawathe
Drehbuch Inder Raj Anand
Produktion Raj Kapoor
Musik Shankar-Jaikishan
Kamera Jaywant Pathare
Schnitt G. G. Mayekar
Besetzung

HandlungBearbeiten

Raj stammt aus reichem Hause und ist Ingenieur von Beruf, wo er doch eigentlich lieber Poet sein wollte. Nach Aufforderung seines Vaters soll Raj den letzten Wunsch seiner verstorbenen Mutter erfüllen. Deshalb nimmt er Kontakt mit Chandra auf. Sie ist die Tochter eines guten Freundes seines Vaters. So schreibt er ihr Briefe voller Liebe und Poesie. Doch Chandra hat keine Lust zu antworten und übergibt ihrer jüngeren Schwester Neelu diese Aufgabe. Gerührt von Rajs Worten baut sie eine Brieffreundschaft unter Chandras Namen auf. Gleichzeitig beschließen sie, sich zu besuchen und treffen sich bereits auf halbem Wege. Nach einigen Missverständnissen klärt sich das Rätsel auf und sie verlieben sich ineinander.

Nach so viel Glück schlägt das Schicksal von seiner unangenehmen Seite zu: Raj ist wie einst seine Mutter an Tuberkulose erkrankt und wird innerhalb der nächsten zwei Jahre sterben. Aufgrund dessen will er sich von Neelu fernhalten und freundet sich mit Chandra an. Er tut alles, damit Neelu ihn nicht mehr liebt. Er bittet sogar seinen Freund und Arzt Kailash, Neelu zur Frau zu nehmen.

Zum Schluss finden beide dennoch wieder zueinander und feiern eine prachtvolle Hochzeit.

MusikBearbeiten

Komponiert wurde der Soundtrack von dem Duo Shankar-Jaikishan. Die Liedtexte stammen von Shailendra und Hasrat Jaipuri.

Songtitel Sänger/in
Aaja Re Ab Mera Dil Pukara (revival) Lata Mangeshkar, Mukesh
Aaja Re Ab Mera Dil Pukara (revival) Lata Mangeshkar
Jane Na Nazar Pehchane Jigar Lata Mangeshkar, Mukesh
Raat Andheri Door Savera Mukesh
Aa Ja Re Ab Mera Dil Pukare Lata Mangeshkar, Mukesh
Yeh Sham Ki Tanhaiyan Lata Mangeshkar
Chhoti Si Yeh Zindagani Mukesh
Jane Na Nazar Pehchane Jigar (Revival) Lata Mangeshkar, Mukesh
Jhanan Jhanan Ghungharwa Baje Lata Mangeshkar
Jo Main Janti... Lata Mangeshkar
Raja Ki Aayegi Barat Lata Mangeshkar

KritikenBearbeiten

Die Story mag nicht die originellste sein, die Inszenierung nicht die Aufsehen erregendste - doch Kurzweil ist garantiert, nicht nur wegen der Chemie von Raj und Nargis, sondern auch wegen der frisch inszenierten ersten Filmhälfte - welche gleichermassen an Cyrano de Bergerac und den späteren Mujhse Dosti Karoge erinnert. (von molodezhnaja.ch 12. März 2006)

Dies und DasBearbeiten

  • Dieser Film ist das Regiedebüt von Raja Nawathe.
  • Am Anfang des Films wird Prithviraj Kapoor, der Vater von Raj Kapoor, in einer Archivaufnahme gezeigt (Mann während der Predigt).
  • Der Playbacksänger Mukesh spielt in dem Film eine kleine Rolle als Kutschenfahrer.

WeblinksBearbeiten