Hauptmenü öffnen

West Street Building

Hochhaus in New York City
(Weitergeleitet von 90 West Street)

West Street Building (auch als 90 West Street bekannt) ist ein Hochhaus in der Stadt New York. Das in Lower Manhattan gelegene Gebäude wurde vom Architekten Cass Gilbert geplant und 1907 fertiggestellt.

1 Wall Street
90 West Street
1 Wall Street
90 West Street, dahinter sind die ehemaligen Türme des World Trade Centers erkennbar
Basisdaten
Ort: New York City, Vereinigte Staaten
Bauzeit: 1905–1907
Sanierung: 2006
Status: Erbaut
Baustil: Beaux-Arts, Neogotik
Architekt: Cass Gilbert
Technische Daten
Höhe: 99 m
Etagen: 23

90 West Street umfasst 23 Stockwerke und ist 99 Meter hoch. Das an einem Stahlskelett hochgezogene U-förmige Gebäude besitzt einen dreistöckigen weißen Sockel und geht über eine weiße Terrakottafassade hoch zu einem sechsstöckigen neogotisch verzierten Aufsatz, der in einem Mansarddach endet.

Im Jahr 1998 wurde das West Street Building von der New York City Landmarks Preservation Commission zur Landmark erklärt. 2000 wurde eine umfassende Renovierungsarbeit genehmigt, jedoch geriet es im Jahr 2001, beim Terroranschlag vom 11. September auf das benachbarte World Trade Center, in Brand und wurde stark beschädigt. Nach seiner Renovierung im Jahr 2006 wurde es als Apartmentgebäude wiedereröffnet.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 40° 42′ 35,8″ N, 74° 0′ 50,4″ W