Hauptmenü öffnen
831
Lage Palermos auf Sizilien
Die Sarazenen erobern Palermo von den Byzantinern und machen es zur Hauptstadt des Emirates Sizilien.
831 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 279/280 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 823/824
Buddhistische Zeitrechnung 1374/75 (südlicher Buddhismus); 1373/74 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 58. (59.) Zyklus

Jahr des Metall-Schweins 辛亥 (am Beginn des Jahres Metall-Hund 庚戌)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 193/194 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 209/210 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 215/216 (17./18. Februar)
Jüdischer Kalender 4591/92 (10./11. September)
Koptischer Kalender 547/548
Malayalam-Kalender 6/7
Römischer Kalender ab urbe condita MDLXXXIV (1584)

Ära Diokletians: 547/548 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1141/42 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1142/43 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 869
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 887/888 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

SüdeuropaBearbeiten

 
Blick auf Palermo

Urkundliche ErsterwähnungenBearbeiten

ReligionBearbeiten

 
Ansgar bekehrt die heidnischen Hamburger
 
Ansgar mit dem Mariendom
  • Das Erzbistum Hamburg wird durch Erzbischof Ansgar gegründet.
  • In Hamburg wird eine Kirche errichtet, Vorgänger des Mariendoms.

GestorbenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 831 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien