466
Christus mit den Heiligen Epiphanius und Godehard (Hildesheim, Basilika St. Godehard)
Epiphanius wird Bischof von Pavia.
466 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 458/459
Buddhistische Zeitrechnung 1009/10 (südlicher Buddhismus); 1008/09 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 52. (53.) Zyklus

Jahr des Feuer-Pferdes 丙午 (am Beginn des Jahres Holz-Schlange 乙巳)

Jüdischer Kalender 4226/27 (25./26. September)
Koptischer Kalender 182/183
Römischer Kalender ab urbe condita MCCXIX (1219)

Ära Diokletians: 182/183 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 776/777 (Jahreswechsel April)

Syrien: 777/778 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 504
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 522/523 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

  • Von Rom mit der Bekämpfung der Sueben auf der iberischen Halbinsel beauftragt, überqueren westgotische Truppen die Pyrenäen, zerstören Pamplona und dringen bis Braga vor.
 
Eurich

ReligionBearbeiten

GeborenBearbeiten

  • Ankan, japanischer Kaiser († 536)
  • Chlodwig, König der Franken († 511)

GestorbenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 466 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien