235
Maximinus Thrax
Nach der Ermordung von Severus Alexander
wird Maximinus Thrax zum neuen römischen Kaiser erhoben.
Er ist der erste Soldatenkaiser.
235 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 227/228
Buddhistische Zeitrechnung 778/779 (südlicher Buddhismus); 777/778 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 48. (49.) Zyklus, Jahr des Holz-Hasen 乙卯 (am Beginn des Jahres Holz-Tiger 甲寅)
Griechische Zeitrechnung 2./3. Jahr der 253. Olympiade
Jüdischer Kalender 3995/96 (30./31. August)
Römischer Kalender ab urbe condita CMLXXXVIII (988)
Seleukidische Ära Babylon: 545/546 (Jahreswechsel April); Syrien: 546/547 (Jahreswechsel Oktober)
Spanische Ära 273
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 291/292 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

 
Medaille des Severus Alexander

ReligionBearbeiten

  • 9. November: Pontianus, der erste Bischof von Rom, für den es ein geschichtlich belegtes Datum gibt, wird nach fünf Jahren Amtszeit durch den römischen Kaiser Maximinus Thrax abgesetzt und nach Verurteilung zur Zwangsarbeit in einem Steinbruch auf Sardinien erschlagen. Auch der Gegenbischof Hippolyt wird dorthin verbracht und kommt ebenfalls ums Leben.
  • 21. November: Anterus wird als neuer römischer Bischof inthronisiert. Er stirbt nach rund 6 Wochen.

GeborenBearbeiten

  • Sun Xiu, chinesischer Kaiser († 264)
  • um 235: Hostilian, römischer Kaiser († 251)

GestorbenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 235 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien