Zach Stone Is Gonna Be Famous

US-amerikanische Fernsehserie (2013)

Zach Stone Is Gonna Be Famous ist eine US-amerikanische Comedy-Serie von Bo Burnham und Dan Lagana über den High-School-Absolventen Zach Stone, der ein Leben in Ruhm und als Star führen möchte. Die zwölf Folgen der Serie wurden zwischen dem 2. Mai und dem 29. Juni 2013 in den USA auf MTV erstausgestrahlt. Die deutschsprachige Ausstrahlung aller zwölf Folgen fand am 19. Oktober 2013 auf MTV statt.[1]

Fernsehserie
Deutscher TitelZach Stone Is Gonna Be Famous
OriginaltitelZach Stone Is Gonna Be Famous
ZachStoneLogo.jpg
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr 2013
Produktions-
unternehmen
3 Arts Entertainment
Länge 21 Minuten
Episoden 12 in 1 Staffel (Liste)
Genre Comedy
Idee Bo Burnham,
Dan Lagana
Produktion Bo Burnham,
Dan Lagana,
Dave Becky
Erstausstrahlung 2. Mai 2013 (USA) auf MTV
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
19. Oktober 2013 auf MTV
Besetzung

HandlungBearbeiten

Zach Stone Is Gonna Be Famous handelt von Zach Stone, der gerade die High School abgeschlossen hat und beschließt, nichts aufs College zu gehen, sondern als Reality-TV-Star irgendwie berühmt zu werden. Um dies zu verwirklichen, engagiert er ein Kamerateam, das ihn dabei begleitet, wie er unter anderem versucht, ein Promi-Koch oder ein Künstler für Klingeltöne zu werden. Da er allerdings keinerlei Fähigkeiten und besondere Talente besitzt, muss er eine Vielzahl an Fehlschlägen hinnehmen.

Besetzung und SynchronisationBearbeiten

Schauspieler Rollenname Episodenanzahl Synchronsprecher
Bo Burnham Zach Stone 12
Kari Coleman Sydney Stone 12
Tom Wilson Andrew „Drew“ Stone 12
Cameron Palatas Andrew „Andy“ Michael Stone 12
Caitlin Gerard Amy Page 12
Armen Weitzman Greg LeBlanc 12
Jason Rogel Marcus 8
Robbie Amell Nick 8
Rory Scovel Pat 6

ProduktionBearbeiten

Im September 2010 bestellte MTV die Pilotfolge der Serie, welche von Bo Burnham, Dan Lagana und Luke Liacos geschrieben wurde.[2][3] Die Pilotfolge zur Serie wurde bereits 2011 gedreht, der Rest der ersten und einzigen Staffel 2012.[4] Beginn der Ausstrahlung der Serie war am 2. Mai 2012 auf MTV.[5] Am 26. Juni 2013 gab MTV die Absetzung der Serie bekannt.[6][7]

AusstrahlungBearbeiten

Vereinigte Staaten

Die Serie startete in den USA am 2. Mai 2013.[5] Nachdem die Serie am 26. Juni 2013 abgesetzt wurde, wurden die letzten drei Folgen am 27. und am 29. Juni 2013 ausgestrahlt.[8][6]

Deutschland

In Deutschland sendete der Sender MTV alle Folgen der Serie als Marathon am 19. Oktober 2013.[1][9]

EpisodenlisteBearbeiten

Nr. Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch
1 Pilot Pilot 2. Mai 2014 19. Okt. 2014 Jeffrey Blitz Dan Lagana & Bo Burnham
2 Zach Stone is Gonna Be a Recording Artist Zach Stone is Gonna Be a Recording Artist 9. Mai 2014 19. Okt. 2014 Joe Nussbaum Isaac Aptaker & Elizabeth Berger
3 Zach Stone is Gonna Get a Makeover Zach Stone is Gonna Get a Makeover 16. Mai 2014 19. Okt. 2014 Joe Nussbaum Jon Silberman & Josh Silberman
4 Zach Stone Is Gonna Make a Sex Tape Zach Stone Is Gonna Make a Sex Tape 23. Mai 2014 19. Okt. 2014 Joe Nussbaum Todd Waldman
5 Zach Stone Is Gonna Get Wild Zach Stone Is Gonna Get Wild 30. Mai 2014 19. Okt. 2014 Jeffrey Walker Julia Brownell
6 Zach Stone Is Gonna Be a Famous Chef Zach Stone Is Gonna Be a Famous Chef 6. Juni 2014 19. Okt. 2014 Jeffrey Walker Gavin Steckler
7 Zach Stone Is Gonna Be The Zachelor Zach Stone Is Gonna Be The Zachelor 13. Juni 2014 19. Okt. 2014 Jeffrey Walker Isaac Aptaker & Elizabeth Berger
8 Zach Stone Is Gonna Go Missing Zach Stone Is Gonna Go Missing 20. Juni 2014 19. Okt. 2014 Todd Strauss-Schulson Ryan Walls
9 Zach Stone Is Gonna Be Scary Zach Stone Is Gonna Be Scary 20. Juni 2014 19. Okt. 2014 Todd Strauss-Schulson Ryan Walls
10 Zach Stone Is Gonna Be an Actor Zach Stone Is Gonna Be an Actor 27. Juni 2014 19. Okt. 2014 Todd Strauss-Schulson Bo Burnham
11 Zach Stone Is Gonna Be a Hero Zach Stone Is Gonna Be a Hero 29. Juni 2014 19. Okt. 2014 Stuart McDonald Gavin Steckler
12 Zach Stone is Gonna Be Famous (No, Really) Zach Stone is Gonna Be Famous (No, Really) 29. Juni 2014 19. Okt. 2014 Stuart McDonald Dan Lagana & Bo Burnham

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Bernd Michael Krannich: Play By Day: MTV zeigt Zach Stone Is Gonna Be Famous als Marathon. In: Serienjunkies.de. 18. Oktober 2013. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  2. Stuart Levine: Rising comedian just finished run at Edinburgh fest. In: Variety. 7. September 2010. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  3. Proper Bo. In: chortle.co.uk. 8. September 2010. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  4. Elise Czajkowski: Bo Burnham on His New MTV Show, Zach Stone Is Gonna Be Famous, and His YouTube Years. In: Vulture. 1. Mai 2013. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  5. a b Bernd Michael Krannich: Play By Day: Comedyserie Zach Stone is Gonna Be Famous startet bei MTV. In: Serienjunkies.de. 2. Mai 2013. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  6. a b Development Update: Wednesday, June 26. In: TheFutonCritic. 26. Juni 2013. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  7. Lenka Hladikova: Zach Stone is Gonna be Famous: MTV setzt die Comedy ab. In: Serienjunkies.de. 17. Juni 2013. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  8. ZACH STONE IS GONNA BE FAMOUS (MTV). In: TheFutonCritic. Abgerufen am 31. Januar 2014.
  9. Staffel 1. In: Fernsehserien.de. Abgerufen am 31. Januar 2014.