Hauptmenü öffnen

Wikipedia:Hauptseite/Schon gewusst/Archiv/2012/02

< Wikipedia:Hauptseite‎ | Schon gewusst‎ | Archiv
29. Februar 2012
Das Café Schweizerhäuschen um 1840

Das Café Schweizerhäuschen blieb als einziges Biedermeier-Ausflugslokal Leipzigs erhalten, weil es in den Zoo integriert wurde.

29. Februar 2012

Mittels Freileitungs-Monitoring nutzen Hochspannungsleitungen Wind und kaltes Wetter besser aus.

28. Februar 2012
Sitzbank bricht unter Valentin Wagner zusammen (1633)

Valentin Wagner hinterließ zahlreiche kuriose Skizzen aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges, darunter ein Selbstporträt mit zusammenbrechender Bank.

28. Februar 2012

Im Juli 2006 fand die erste „Triff-deine-Nachbarn-für-die-Ewigkeit-Party“ im Neptune Society Columbarium of San Francisco statt, bei der Besitzer von Begräbnisnischen ihre späteren Nachbarn noch vor deren Tod kennenlernen konnten.

27. Februar 2012
Ausgrabungen auf Tavşan Adası

Die archäologischen Funde auf der etwa einen Hektar großen Insel Tavşan Adası an der kleinasiatischen Küste geben Hinweise auf den hier herrschenden minoischen Einfluss während der Bronzezeit.

27. Februar 2012

Im Samuel Goldwyn Theater in Beverly Hills, bekannt als Ort der Oscar-Nominierungen, hängen statt einer Saaldecke Tücher unter dem Gebäudedach.

26. Februar 2012
Woody Herman 1976

Mit ihren Besetzungen First, Second und Third Herd war Woody Herman and His Orchestra eine der führenden amerikanischen Swingbands.

26. Februar 2012

Das 2011 entdeckte, altägyptische Grab mit der Bezeichnung KV64 im Tal der Könige enthält die Mumie einer „Sängerin des Amun“.

25. Februar 2012
Nashornkuh Rosa im Sumatran Rhino Sanctuary innerhalb des Way-Kambas-Nationalparks auf Sumatra.

Das 1997 gegründete Sumatra-Nashorn-Schutzgebiet dient als Zuchtgebiet für eines der am stärksten bedrohten Großsäugetiere der Erde.

25. Februar 2012

Der Humangenetiker Georg Gerhard Wendt eröffnete 1972 die erste genetische Beratungsstelle der Bundesrepublik Deutschland, die Kritiker in eine Traditionslinie zur nationalsozialistischen Rassenhygiene stellten.

24. Februar 2012
Zustand der Stalburger Oede zwischen 1734 und 1839, Rekonstruktion nach Carl Theodor Reiffenstein

Die Wasserburg Stalburger Oede als einer von zahlreichen Adelssitzen in der Gemarkung von Frankfurt am Main wurde 1552 bei der Belagerung der Stadt gebrandschatzt.

24. Februar 2012

Auf der Elbe schwimmt ein rosa Krokodil – „unüberhörbar von einer immensen Spielfreude getragen“.

23. Februar 2012
Otto Möllinger um 1857

Nach 33 Jahren als Lehrer am Solothurner Gymnasium wurde Otto Möllinger 1869 zwangspensioniert, nachdem er mit einer pantheistischen Schrift einen Skandal ausgelöst hatte.

23. Februar 2012

Der Jazzstandard On the Sunny Side of the Street gehört zu den Songs, die aufgrund ihres Optimismus in der Weltwirtschaftskrise 1930 zum Hit wurden.

22. Februar 2012
Gefecht bei Dossenbach

Das Gefecht bei Dossenbach am 27. April 1848 markierte das Ende der bewaffneten Aprilunruhen in Baden.

22. Februar 2012

Das später legendäre „The Köln Concert“ kam nur zustande, weil die junge Veranstalterin Vera Brandes den übermüdeten Keith Jarrett überzeugte, sich trotz widriger Umstände ans Klavier zu setzen.

21. Februar 2012
Spätgotisches Friedhofskreuz auf dem Hauptfriedhof Hochheimer Höhe in Worms

Das spätgotische Friedhofskreuz auf dem Hauptfriedhof Hochheimer Höhe stand zuvor auf zwei anderen Wormser Friedhöfen.

21. Februar 2012

Die Bilingue von Karatepe spielte eine maßgebliche Rolle bei der Erschließung der Luwischen Sprache.

20. Februar 2012
Synästhesietest - Kombination der Vorstellung von Wochentagen mit der von Farben und Orten

Der Neurowissenschaftler David Eagleman hat unter anderem einen Bestseller über 40 denkbare Szenarien des Lebens nach dem Tod geschrieben und einen Onlinetest zur Erkennung von Synästhesie veröffentlicht.

20. Februar 2012

Josef Ochs, der „Zigeunerexperte“ des BKA, wollte nichts davon gewusst haben, dass er im Nationalsozialismus an der Deportation von Sinti und Roma mitgewirkt hatte.

19. Februar 2012
Cover der dritten Auflage von Ludz’ „Parteielite im Wandel“

Peter Christian Ludz galt in den siebziger Jahren als einer der wichtigsten Akteure der DDR-Forschung und der vergleichenden Deutschlandforschung.

19. Februar 2012

MAC Defender war der erste weit verbreitete Trojaner für das Betriebssystem Mac OS X.

18. Februar 2012
Plakat zur Amedeo-Modigliani-Ausstellung 1917 bei Weill

Die Pariserin Berthe Weill zeigte 1917 als erste Galeristin Akte von Amedeo Modigliani und musste daraufhin auf polizeiliche Anordnung die Vernissage schließen.

18. Februar 2012

Die Redewendung „vom Stamme Nimm“ bezeichnet eine habgierige Person und umschrieb bereits 1805 den Wolf in der Fabel vom Reineke Fuchs.

17. Februar 2012
Eine Flasche von Gordon’s London Dry Gin

Gordon’s Gin gelang 1951 bei dem Film „African Queen“ einer der ersten dokumentierten Fälle von Product-Placement in einem Hollywood-Film.

17. Februar 2012
Qsicon lesenswert.svg

Anlass für das Duell Vincke–Bismarck war 1852 die Bemerkung, dass sich Bismarcks diplomatische Leistungen auf eine „brennende Zigarre“ beschränken.

16. Februar 2012
Die am 20. März 1212 von Kaiser Otto IV. auf dem Frankfurter Reichstag besiegelte Stiftungsurkunde des Hospitals St. Georg

Das vor 800 Jahren gegründete Hospital St. Georg ist heute die älteste soziale Einrichtung der Stadt Leipzig.

16. Februar 2012

Die Melodie des vermeintlichen Mozart-Kanons „Leck mir den Arsch fein recht schön sauber“ stammt eigentlich vom Mediziner Wenzel Trnka von Krzowitz, der auch Hämorrhoiden erforschte.

15. Februar 2012
Die Hure Babylon in Dürers Apokalypsen-Zyklus

Albrecht Dürer stellte in seinem Apokalypsen-Zyklus die Hure Babylon als elegante Dame in venezianischer Kleidung dar.

15. Februar 2012

Die Ausgrabungsstätte von Tell Sukas an der Mittelmeerküste des heutigen Syrien zeugt von wechselnden phönizischen und griechischen Siedlungseinflüssen im 1. Jahrtausend v. Chr.

14. Februar 2012
All Hallows

Auf dem Kirchhof von All Hallows-by-the-Tower in der City of London soll das Herz von Richard Löwenherz begraben sein.

14. Februar 2012

Die niederländische Autorin und Feministin Willemijn Posthumus-van der Goot erhielt zusammen mit ihrem Ehemann und ihrer Schwester den Ehrentitel „Gerechter unter den Völkern“.

13. Februar 2012
Ehrenmal für die Opfer der Weltkriege auf dem Mariaberg in Kempten

Der Architekt des Kriegerdenkmals auf dem Kemptner Mariaberg, Andor Ákos, sah sich 1940 zum Suizid gezwungen, als seine jüdische Familiengeschichte bekannt wurde.

13. Februar 2012

Als Nadītum bezeichnete man im Alten Orient eine zur Keuschheit verpflichtete Frau, die in einer klosterähnlichen Anlage lebte.

12. Februar 2012
Dokument über die vier Obstgärten der Babatha

Die 1960 in einer Höhle am Toten Meer entdeckten Dokumente der Babatha bieten Einblicke in die Rechtsstellung einer Frau der oberen Mittelschicht im 1. Jahrhundert.

12. Februar 2012

Das Salzbergwerk Stetten gewann als Nebenprodukt zeitweise Kohlensäure, die flaschenweise verkauft wurde.

11. Februar 2012
Simultankirche Worms-Pfeddersheim

Die sechs Glocken im Turm der Simultankirche in Worms-Pfeddersheim haben drei unterschiedliche Eigentümer.

11. Februar 2012

Aufgrund fehlender Finanzmittel bezahlte die litauische Staatsbahn im Jahr 1934 die von Škoda gelieferten Dampfloks der Reihe P5 mit Hausgänsen.

10. Februar 2012
Qsicon Exzellent.svg

Wasserturm mit Smiley in Calumet City, IL

Calumet City ist ein Vorort von Chicago, der zur Zeit von Al Capone als „Sin City“ verrufen war.

10. Februar 2012

Lothar Loeffler, zur Zeit des Nationalsozialismus ein führender Rassenbiologe und Rassenhygieniker, war in der Bundesrepublik als einziger Humangenetiker Mitglied des Arbeitskreises "Strahlenbiologie" der Deutschen Atomkommission.

9. Februar 2012
Alaskahase

Der Alaskahase ist der größte Hase Nordamerikas, hat jedoch im Vergleich mit anderen Hasen sehr kleine Ohren.

9. Februar 2012

Der Komponist Philip Hayes, der in Oxford Gastgeber von Joseph Haydn war, verband spätbarocke Formen und frühklassische Stilelemente.

8. Februar 2012
„Porträt einer Geisteskranken“ (ca. 1852–1854)

Der britische Psychiater Hugh Welch Diamond gilt wegen seiner in den 1850er Jahren entstandenen Aufnahmen von Patienten als Pionier der klinisch-psychiatrischen Fotografie.

8. Februar 2012

Die erst vor kurzem neu beschriebene Primatenart Gerps Mausmaki lebt ausschließlich in einem rund 15 km² großen Regenwaldgebiet auf Madagaskar.

7. Februar 2012
Das Wappen von Kiekebusch

Im Ortswappen von Kiekebusch stilisierte der Heraldiker Frank Diemar das Autobahnkreuz Schönefeld als Stützbogenhochkreuz.

7. Februar 2012

Das mit deutscher Finanzhilfe erbaute Fährschiff Berlin Nakroma verbindet die Landeshauptstadt von Osttimor mit einer Exklave und einer vorgelagerten Insel.

6. Februar 2012
Eingang zur Volksdeutschen Mittelstelle, Einsatzstab Lodsch (1940)

Die SS-Organisation Volksdeutsche Mittelstelle siedelte mehr als eine Million „Volksdeutsche“ in annektierte Gebiete Polens um, deren polnische und jüdische Bewohner teils vertrieben oder ermordet wurden.

6. Februar 2012

Die Charaktererziehung galt im 18. Jahrhundert als Vermittlung moralischer Werte und wurde im frühen 21. Jahrhundert neu entdeckt im Sinne emotionaler Intelligenz.

5. Februar 2012
Skizze des Modellbaus zu Malsch

Der 1910 errichtete und nur etwa 2,5 Meter hohe Modellbau zu Malsch gilt als Vorentwurf zum Goetheanum.

5. Februar 2012

Die Männchen des Tiefsee-Anglerfischs Photocorynus spiniceps sind die kleinsten bekannten Wirbeltiere und leben sexualparasitisch auf ihren viel größeren Weibchen.

4. Februar 2012
Schmetterlingshorst

Der Schmetterlingshorst ist eine historische Ausflugsgaststätte im Berliner Stadtforst, die seit 2007 wieder eine größere Schmetterlingssammlung mit 3450 Exemplaren zeigt.

4. Februar 2012

Im Tempel des Amenophis III. von el-Kab wurden vermutlich in der Herrschaftszeit seines Sohnes Echnaton alle Götternamen entfernt und erst durch Sethos I. erneuert.

3. Februar 2012
Karikatur auf die Kunstpraxis an der Hohen Karlsschule (Ausschnitt)

Mit der Karikatur auf die Kunstpraxis an der Hohen Karlsschule wehrte sich der Schüler und spätere Maler Joseph Anton Koch gegen eine körperliche Züchtigung durch den Direktor.

3. Februar 2012

Marga Behrends war eine Berliner Revuetänzerin, die noch mit 99 Jahren bei der Wiedereröffnung des „Admiralpalastes“ auftrat.

2. Februar 2012
Größerer albanischer Artilleriebunker

Ab den 1970er Jahren ließ Enver Hoxha in Albanien wahrscheinlich bis zu 750.000 Bunker errichten, die heute unter anderem als Notunterkünfte, Ställe und Restaurants genutzt werden.

2. Februar 2012

Der Trotzkist Karl Fischer wurde im Austrofaschismus, im Nationalsozialismus und im Stalinismus aus politischen Gründen insgesamt 13 Jahre inhaftiert.

1. Februar 2012

Die Baluarte-Brücke in Mexiko ist mit 402,5 Metern Höhenunterschied zwischen Fahrbahn und Talsohle die höchste Schrägseilbrücke der Welt.

1. Februar 2012

Im Londoner Flamingo Club hatten die Rolling Stones 1963 ihren ersten gemeinsamen Auftritt.