Die entweder veraltete oder sich auf die Superspecies beziehende Bezeichnung Wasserpieper (früher Anthus spinoletta) meint heute folgende drei Arten:

Mit dem wissenschaftlichen Namen Anthus spinoletta wird heute nur der Bergpieper bezeichnet.

LiteraturBearbeiten