Wagenmeister (Eisenbahn)

Wagenmeister in Žilina, Slowakei

Ein Wagenmeister ist ein bei Eisenbahnverkehrsunternehmen eingesetzter Mitarbeiter. Der Wagenmeister stellt vor jeder Zugfahrt die Betriebssicherheit und Verkehrstauglichkeit an Ganzzügen, Wagengruppen oder Einzelwagen sowie deren Ladung fest. Er führt technische Untersuchungen sowohl an Güter- wie auch an Reisezugwagen durch. Dabei überprüft er diese auf Schäden und Mängel und muss eigenständig entscheiden, ob der jeweilige Wagen für die Reparatur aus dem Zug ausgesetzt werden muss oder zu seinem Ziel ggf. mit Einschränkungen weiterlaufen darf und damit erst zu einem späteren Zeitpunkt einer Reparatur unterzogen wird. Außerdem kann er auch die Bremsprobe durchführen. Im Unterschied zum geringer qualifizierten Wagenprüfer darf der Wagenmeister auch Untersuchungen durchführen, die über eine rein augenscheinliche Prüfung hinausgehen. Dies sind im deutschen Regelwerk Wagenuntersuchungen, Wagensonderuntersuchungen und Lauffähigkeitsuntersuchungen. Hierzu stehen dem Wagenmeister Hilfsmittel wie Messschieber, Radsatzlehre, Stichmaß und Wagenmeisterklanghammer zur Verfügung. Der Wagenmeisterhammer wird ausschließlich als Klanghammer benutzt, um die Klangprobe an bereiften Rädern durchzuführen. Kleinere Reparaturen, wie zum Beispiel das Ersetzen von abgenutzten Bremssohlen (im Personenverkehr heutzutage eher selten), Fehlen einer Schraube, defekte Leuchtmittel tauschen, können vom Wagenmeister selbst durchgeführt werden.

Wagenmeister, die im Reisezugverkehr arbeiten, werden als Wagenmeister P bezeichnet, mit zusätzlichen Ausbildungen Zugtechniker. Wagenmeister, die in einem Containerbahnhof arbeiten, müssen im Rahmen der wagentechnischen Behandlung ggf. die ordnungsgemäße Verladung der Wechselbehälter oder Container überprüfen. Bei solchen Wagenmeistern handelt es sich um Wagenmeister G/KV mit Zusatzqualifikation Z7.

In der Schweiz lautet die Berufsbezeichnung „Wagenvisiteur“[1] oder „Visiteur“.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.bahn-bus-ch.de/sprachen/deutsch.html#vokabeln

WeblinksBearbeiten