Hauptmenü öffnen

Virginia Museum of Fine Arts

Kunstmuseum in Richmond, Virginia, Vereinigte Staaten
Virginia Museum of Fine Arts

Virginia Museum of Fine Arts ist ein Kunstmuseum in Richmond.

Das Museum eröffnete 1936. Eigentümer des Museums ist der US-amerikanische Bundesstaat Virginia. Das Museumsgebäude wurde 1934 vom US-amerikanischen Architekten Merrill Lee entworfen.

Das Fabergé-Ei Peter der Große.

1947 erhielt das Museum die Sammlung des US-amerikanischen Unternehmers John Lee Pratt. Zu dieser Sammlung gehörten unter anderem fünf Fabergé-Eier. Von 1948 bis 1968 war Leslie Cheek, Jr. Museumsdirektor.

GalerieBearbeiten

WeblinksBearbeiten