Vedat Çorlu

türkischer Verleger und literarischer Übersetzer

Vedat Çorlu (* 1964 in Istanbul[1]) ist ein Verleger und literarischer Übersetzer aus dem Deutschen ins Türkische. Seit 2007 übersetzt er auch gemeinsam mit seiner Frau Sabine aus dem Türkischen ins Deutsche.

Çorlu wirkte als Cheflektor bei einer Reihe türkischer Verlage. 1988 gründete er in seiner Geburtsstadt mit Ara Yayincilik zudem einen eigenen Verlag. Seine Übersetzertätigkeit aus dem Deutschen begann Mitte der 1990er-Jahre und umfasst Werke von Erich Kästner bis Franz Kafka.[2]

2013 übertrug das Ehepaar mit Engel sind männlich von Hamdi Koc erstmals auch einen Roman aus dem Türkischen ins Deutsche.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Vedat Çorlu. In: eksisozluk.com. Abgerufen am 20. November 2015 (türkisch).
  2. Hoffen auf einen Modernisierungsschub. In: de.qantara.de. 25. Januar 2005, abgerufen am 20. November 2015.