Hauptmenü öffnen

Valfagehrjoch

Gebirgspass zwischen den österreichischen Bundesländern Vorarlberg und Tirol
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Auf dem Valfagehrjoch

Das Valfagehrjoch ist eine 2539 m hohe Einkerbung in den Lechtaler Alpen, über das die Bundeslandesgrenze zwischen Tirol und Vorarlberg in Österreich führt. Über das Valfagehrjoch führen mehrere alpine Wanderwege, so von der Stuttgarter Hütte über die Valluga zur Leutkircher Hütte oder Ulmer Hütte. Ferner ist das Valfagehrjoch in das Wintersportgebiet am Arlberg einbezogen (siehe Valfagehrbahn).