Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Uracoa ist ein venezolanisches Dorf im Bundesstaat Monagas. Es ist Verwaltungssitz des Municipios Uracoa. Uracoa wurde im Jahr 1784 vom Mönch José de Manzanera gegründet.

Uracoa
Koordinaten: 9° 0′ N, 62° 21′ W
Karte: Venezuela
marker
Uracoa
Uracoa auf der Karte von Venezuela
Basisdaten
Staat Venezuela
Bundesstaat Monagas
Stadtgründung 1784
   – im Ballungsraum 8.296
Detaildaten
Gewässer Uracoa-Fluss
Postleitzahl 6401
Vorwahl 0287
Zeitzone UTC–4.5
Obelisco en Uracoa, Estado Monagas.jpg

WirtschaftBearbeiten

Die Viehzucht ist wichtigster Wirtschaftsfaktor der Region. Mais, Sorghum und Wassermelonen werden auch in kleinen Höfen angebaut, auch wenn Produktion der Felder eher für die lokale Bevölkerung ist.

WeblinksBearbeiten