Universität Nablus

Universität in Palästina

Die Universität Nablus (arabisch جامعة النجاح الوطنية, DMG Ǧāmiʿat an-Naǧāḥ al-waṭanīya; auch: an-Najah Nationaluniversität) ist eine palästinensische Universität in Nablus. Die Universität wurde 1977 gegründet und geht auf eine gleichnamige Bildungseinrichtung von 1918 zurück.

An-Najah National University
جامعة النجاح الوطنية
Logo
Gründung 1918
Trägerschaft staatlich[1]
Ort Nablus
Land Palastina AutonomiegebietePalästina Palästina
Präsident Maher Abdel Razzak Abu-Eid Natsheh
Studierende 19.000 (2010)
Mitarbeiter 3.000 (2010)
Netzwerke FUIW[1], IAU[2]
Website www.najah.edu (englisch)
Das Freilichttheater der Universität Nablus
1920 – Universität Nablus

Die Universität Nablus ist eine nichtstaatliche, öffentliche Einrichtung, die von einem Kuratorium geleitet wird. Sie verfügt über 12 Fakultäten,[3] in denen im Jahr 2010 19.000 Studenten eingeschrieben waren. Mit 3.000 Mitarbeitern gilt sie als die größte Universität in den Palästinensischen Autonomiegebieten.

GeschichteBearbeiten

Die Einrichtung wurde 1918 als Schule gegründet und 1941 zum College erweitert.[4] Im Jahr 1965 wurde eine Lehrerausbildungsseminar eingerichtet und 1977 erlangte sie den Universitätsstatus.[4]

WeblinksBearbeiten

Commons: An-Najah National University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b List of Members. (pdf) In: www.fumi-fuiw.org. Federation of the Universities of the Islamic World, 2017, S. 13, abgerufen am 4. September 2019 (englisch).
  2. List of IAU Members. In: iau-aiu.net. International Association of Universities, abgerufen am 11. August 2019 (englisch).
  3. Faculties. In: www.najah.edu. An-Najah National University, 2019, abgerufen am 3. März 2019.
  4. a b History and Traditions. In: www.najah.edu. An-Najah National University, 2019, abgerufen am 3. März 2019.

Koordinaten: 32° 13′ 13″ N, 35° 14′ 40″ O