Hauptmenü öffnen

Universität Hebron

Universität in Palästina

Die Universität Hebron (arabisch جامعة الخليل; englisch Hebron University; HU) ist eine Universität in den Palästinensischen Autonomiegebieten. Sie befindet sich westlich vom historischen Stadtzentrum entfernt an der University Street.

Universität Hebron
Gründung 1971 (1980 Universität)[1]
Ort Hebron, Palästinensische Autonomiegebiete
Studierende 6.950 (2012–2013)[2]
Website www.hebron.edu
Universität Hebron

Die Hochschule geht auf das 1971 in Hebron gegründete islamische Seminar zurück. 1980 wurde sie zur Universität ernannt. Als ihr Gründer gilt Sheikh Mohammed Ali Al-Ja'bari.[3] 2003 waren an der Universität Hebron 4200 Studenten eingeschrieben.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Hebron University. In: www.whed.net IAU's World Higher Education Database WHED. Abgerufen am 22. Januar 2015.
  2. Facts & Figures. In: Hebron.edu. Abgerufen am 22. Januar 2015.
  3. „About the Founder of the University“, Homepage der Universität. Abfragedatum: 8. Juli 2010.

Koordinaten: 31° 33′ 0″ N, 35° 5′ 34,1″ O