Tvornica Automobila Sarajevo

ehemaliger Automobilhersteller
Tvornica Automobila Sarajevo
Rechtsform d.o.o.[1]
Gründung 1972
Auflösung 1992
Auflösungsgrund Bosnienkrieg
Sitz Vogošća
Branche Automobilhersteller

Ein jugoslawischer Polizeiwagen (VW Golf I) in den Straßen von Mostar, 1985. Das "TAS-Logo" ist neben dem VW-Logo gut erkennbar.
Der von TAS gefertigte VW Käfer
1200 J.
VW Caddy von TAS

Tvornica Automobila Sarajevo war ein jugoslawischer Hersteller von Automobilen.[2]

UnternehmensgeschichteBearbeiten

UNIS[3] entstand 1967 aus vier Rüstungsunternehmen.[2] Eines davon war Pretis, das nach Lizenzen der NSU-Motorenwerke Motorräder und Automobile herstellte.[2] 1972 gründeten UNIS und die Volkswagen AG das Unternehmen Tvornica Automobila Sarajevo zur Produktion von Automobilen.[2] Der Firmensitz war in Vogošća bei Sarajevo. Der Markenname der Fahrzeuge lautete TAS.[2] 1992 endete die Produktion aufgrund des Bosnienkrieges. Insgesamt wurden über 300.000 Fahrzeuge hergestellt.[2] 1998 gründete Volkswagen an gleicher Stelle das neue Unternehmen Volkswagen Sarajevo.

FahrzeugeBearbeiten

Zunächst wurde der VW Käfer gebaut.[2] Er erhielt die Bezeichnungen 1200 J und 1300 J.[4] 1976 ergänzten VW Golf I und später VW Jetta I das Sortiment.[2][4] Zur Wahl standen Vierzylindermotoren mit 1100 cm³ und 1300 cm³ Hubraum.[2] Später fertigte das Unternehmen den VW Caddy[2], den VW Golf II[4] und den VW Jetta II[4]. Golf und Jetta trugen das VW-Markenzeichen und den Schriftzug TAS auf dem Kühlergrill.[2][4]

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: TAS – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TAS Tvornica Automobila Sarajevo d.o.o., bloomberg.com, Abgerufen am 3. Juli 2019.
  2. a b c d e f g h i j k Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  3. Geschichte von UNIS (Memento vom 7. Oktober 2007 im Internet Archive) (englisch, abgerufen am 9. Mai 2013)
  4. a b c d e Dünnebier, Kittler: Personenkraftwagen sozialistischer Länder.