Tschaman

Sprache

Das Tschaman (ISO 639-3: ebr[1]), auch Ebrie genannt, ist eine Kwa-Sprache aus der Sprachfamilie der Niger-Kongo-Sprachen und wird in der Elfenbeinküste von insgesamt 75.900 Personen (Volkszählung 1988) in 57 Ortschaften im Departement Abidjan[2] gesprochen.

Ebrié (Cama [tʃamã])

Gesprochen in

Elfenbeinküste (Abidjan)
Sprecher 76.000 (Volkszählung 1988)
Linguistische
Klassifikation

Niger-Kongo

Sprachcodes
ISO 639-3

ebr

Die Sprache Tschaman ist mit keiner der benachbarten Sprachen in der Gegend verwandt. Zusammen mit der Sprache Mbato [gwa] bildet das Tschaman die Untergruppe Potou innerhalb der Sprachgruppe der Potou-Tano-Sprachen.

Obwohl es eine auf dem lateinischen Alphabet basierendes Schriftsystem gibt, verwenden die Tschaman-Sprecher in letzter zeit zusehends das Französische als Schriftsprache.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ebr
  2. Ethnologue