Die Tschalipa (persisch چلیپا Tschalipa, [t͡ʃælipɑ]) ist ein Schriftrahmen in der Nastaliq-Schrift. Zwei wichtige Schriftrahmen in Nastaliq-Kalligrafie sind Tschalipa und Siahmaschgh. Tschalipa bedeutet "Kreuz" auf Persisch. Der Tschalipa-Rahmen besteht gewöhnlich aus vier diagonalen Halbversen eines Gedichtes, das eindeutig ein moralisches, ethisches und poetisches Thema hat.[1]

Eine Tschalipa von Mir Emad Ghazvini

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 22. November 2010 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.encyclopaediaislamica.com