Hauptmenü öffnen

Trends in Pharmacological Sciences

Wissenschaftliche Fachzeitschrift

Trends in Pharmacological Sciences, abgekürzt Trends Pharmacol. Sci. gehört zu einer Reihe von wissenschaftlichen Zeitschriften, die vom Cell Press-Verlag veröffentlicht wird. Die erste Ausgabe erschien 1979. Derzeit werden zwölf Ausgaben im Jahr veröffentlicht. Die Zeitschrift veröffentlicht Reviewartikel aus den Bereichen Pharmakologie und Toxikologie, wobei die Toxikologie nicht im Namen der Zeitschrift erscheint und auch keine Listung in der entsprechenden Kategorie des ISI Web of Knowledge erfolgt. Die Themen reichen von der molekularen bis zur Verhaltenspharmakologie sowie von neuesten Arbeitstechniken zur theoretischen Pharmakologie.[1]

Trends in Pharmacological Sciences

Beschreibung Peer-Review Fachzeitschrift
Fachgebiet Pharmakologie
Sprache Englisch
Verlag Cell Press (Vereinigte Staaten)
Erstausgabe 1979
Erscheinungsweise 12/Jahr
Herausgeberin Joanna Schaffhausen
Weblink Webseite
ISSN (Print)

Der Impact Factor lag im Jahr 2014 bei 11,539. Nach der Statistik des ISI Web of Knowledge wird das Journal mit diesem Impact Factor in der Kategorie Pharmakologie und Pharmazie an fünfter Stelle von 254 Zeitschriften geführt.[2]

Chefherausgeberin ist Ioanna Schaffhausen, die bei der Zeitschrift angestellt ist.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Webseite des Journals; abgerufen am 11. Oktober 2012.
  2. 2014 Journal Citation Reports Science Edition (Thomson Reuters, 2015).