Trappistenabtei Snowmass

Die Trappistenabtei Snowmass (lat. Abbatia Beatae Mariae de Sancto Benedicto; engl. Saint Benedict's Abbey) ist seit 1956 ein US-amerikanisches Kloster in Snowmass, Pitkin County, Colorado, Erzbistum Denver.

GeschichteBearbeiten

Die Trappistenabtei Spencer gründete 1956 bei Aspen (Colorado), 150 Kilometer südwestlich Denver, in den Rocky Mountains (in 2400 Meter Höhe) das Kloster St. Benedict's Abbey, das 1969 zur Abtei erhoben wurde. Bekannte Autoren unter den Mönchen sind Thomas Keating und William Meninger (* 1930).

Obere und ÄbteBearbeiten

  • Leo Slatterie (1956–1958)
  • Thomas Aquinas Keating (1958–1961)
  • Joachim Viens (1961–1968)
  • Michael Abdo (1968–1985)
  • Joseph Boyle (1985–2018)

Siehe auchBearbeiten

Literatur (Auswahl)Bearbeiten

  • Theophane Boyd: Tales of a Magic Monastery, Crossroad, New York 1981, 1992.
  • Thomas Keating, Theophane Boyd, William Meninger und Joseph Boyle: Sundays at the magic monastery. Homilies from the Trappists of St. Benedict’s Monastery, Lantern Books, New York 2002.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 39° 15′ 41,2″ N, 107° 0′ 19,3″ W