Hauptmenü öffnen

Traktion (Schienenfahrzeug)

kraftbetriebene Fortbewegung mit bzw. von Eisenbahnfahrzeugen
(Weitergeleitet von Traktion (Bahn))
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Traktion (von lat. trahere „schleppen, ziehen“) bezeichnet bei Bahnen die kraftbetriebene Fortbewegung mit bzw. von Eisenbahnfahrzeugen.

Man unterscheidet die Traktion nach dem Antrieb der Fahrzeuge:

Die gemeinsame Steuerung von mehreren Triebfahrzeugen von einem Führerstand aus bezeichnet man als Mehrfachtraktion.

Die generelle Betriebs-Umstellung vor allem der Dampftraktion auf Diesel- oder Elektrotraktion bezeichnet man als Traktionswandel.