Hauptmenü öffnen
Thomas Pink Shop in der Jermyn Street

Thomas Pink Ltd. ist ein britischer Hersteller von Herrenoberbekleidung, speziell von exklusiven Oberhemden, Krawatten und Accessoires, der in der Jermyn Street in London ansässig ist. Das Unternehmen wurde 1984 von den aus Irland stammenden Brüdern James, John und Peter Mullen gegründet. Im Spätsommer 1999 übernahm der französische Konzern Moët Hennessy Louis Vuitton die Anteilsmehrheit an Thomas Pink.[1] Der Kaufpreis betrug 49 Millionen £.[2]

Der Vertrieb erfolgt über Thomas Pink Shops sowie über den Versandhandel. Thomas Pink unterhält zahlreiche Geschäfte in Europa (London, Dublin, Paris), den Vereinigten Staaten von Amerika und Asien (Dubai, Bangkok, Kuala Lumpur, Singapur, Hongkong, Peking und Shanghai).

WeblinksBearbeiten

  Commons: Thomas Pink – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten