Hauptmenü öffnen
Theo Green (2014)

Theo Green (* 20. Jahrhundert in Oxford, England) ist ein britischer Filmkomponist und Tontechniker.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Theo Green begann im Jahr 2004 beim Filmstab zu arbeiten, so wirkte er bei dem Kurzfilm Get the Picture mit. Er komponierte Lieder oder war als Sounddesigner für Filme wie zum Beispiel für Explosions, Hush, The Escapist – Raus aus der Hölle, House at the End of the Street, The Gambler, Outpost 37 – Die letzte Hoffnung der Menschheit und Blade Runner 2049 verantwortlich. Für seine künstlerische Leistung erhielt er bei der Oscarverleihung 2018 eine Oscarnominierung in der Kategorie „Bester Tonschnitt“.[1] Des Weiteren erhielt er bei den British Academy Film Awards 2018 eine BAFTA-Award-Nominierung in der Kategorie „Bester Ton“.[2]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The 90th Academy Awards – 2018. Oscars.org, abgerufen am 20. Februar 2018 (englisch).
  2. Film in 2018 – BAFTA Awards. BAFTA, abgerufen am 20. Februar 2018 (englisch).