The Oath (zu deutsch: Der Eid) ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Streaming-Anbieters Sony Crackle. Die Erstveröffentlichung der zehn Folgen umfassenden ersten Staffel erfolgte in den USA am 8. März 2018.[1] Im deutschsprachigen Raum ist die Serie als OmU-Fassung seit dem 9. April 2018 auf dem Sender AXN zu sehen; eine deutschsprachige Synchronfassung wird dort seit dem 29. Mai 2018 ausgestrahlt.[2] Die Serie wurde um eine zweite Staffel verlängert.[3] Seit Januar 2020 ist Staffel 1 des Crime-Dramas auch auf deutsch bei MagentaTV, dem Streamingdienst der Deutschen Telekom, verfügbar.[4]

Fernsehserie
Deutscher TitelThe Oath
OriginaltitelThe Oath
Originalsprache Englisch
Jahr(e) seit 2018
Produktions-
unternehmen
Sony Pictures Television, G-Unit Film & Television, Inc., Unforgettable Scripts, Storied Media Group
Länge 43 bis 49 Minuten
Episoden 18 in 2 Staffeln
Genre Drama
Idee Joe Halpin
Erstausstrahlung 8. März 2018 (USA) auf Sony Crackle
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
9. April 2018 (OmU), 29. Mai 2018 (Synchronisation) auf AXN
Besetzung
Synchronisation

InhaltBearbeiten

Die Serie befasst sich mit einer kriminellen Gruppe namens The Ravens, bei denen es sich um korrupte Polizisten handelt, die neben ihrer polizeilichen Arbeit selbst Verbrechen begehen.

BesetzungBearbeiten

HauptbesetzungBearbeiten

Wiederkehrende DarstellerBearbeiten

RezeptionBearbeiten

Auf Serienjunkies.de verlieh Rezensent Mario Giglio lediglich zwei von fünf möglichen Sternen an die Pilotepisode und beschrieb die Serie als „wenig originelles Gangsterdrama“, das „kriminell unansehnlich“ sei. „In einer von Serien und Unterhaltungsoptionen übersättigten Welt, in der zur Genüge gute Crimedramas zu finden sind, braucht man diese Raben nimmermehr.“[5]

„In der Serie ‚The Oath‘ treten korrupte Ordnungshüter einander auf die Zehen. Die schweren Jungs schauen böse und hauen einen Spruch nach dem anderen raus (...).“[6] - faz.net

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Erik Pedersen: ‘The Oath’: Premiere Date & Teaser For Crackle Drama From EP Curtis “50 Cent” Jackson. 30. November 2017.
  2. DWDL.de GmbH: AXN zeigt "The Oath" etwas später als geplant - DWDL.de.
  3. Nellie Andreeva: ‘The Oath’ Renewed For Season 2 By Sony Crackle. 24. April 2018.
  4. Deutsche Telekom AG: „Get Shorty – Staffel 3“ exklusiv bei MagentaTV. Abgerufen am 9. Januar 2020.
  5. Mario Giglio: The Oath: Review der Pilotepisode. In: Serienjunkies.de. 9. März 2018.
  6. Oliver Jungen: Serie „The Oath“: Die Polizei, dein Freund und Henker. ISSN 0174-4909 (faz.net [abgerufen am 9. Januar 2020]).