Hauptmenü öffnen
TechnipFMC plc
Rechtsform Public Limited Company
ISIN GB00BDSFG982
Gründung 2017
Sitz London, Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Leitung Douglas J. Pferdehirt (CEO)
Thierry Pilenko (Executive Chairman)[1]
Mitarbeiterzahl 37.700
Umsatz 15 Mrd. USD[2]
Branche Ölfelddienstleistungen
Anlagenbau
Website www.technipfmc.com
Stand: 31. Dezember 2017

TechnipFMC ist ein multinationales Unternehmen auf dem Gebiet der Ölfelddienstleistungen und des Anlagenbaus mit Hauptsitz in London. Das Unternehmen entstand 2017 aus der Fusion des französischen Anlagenbauers Technip mit dem US-amerikanischen Unternehmen FMC Technologies.[3] Laut Engineering News-Record zählt TechnipFMC 2018 zu den 10 größten EPC-Kontraktoren der Welt nach, im Ausland erzieltem, Umsatz.[4] Das Unternehmen stellt Einzelteile für das Bohren nach und die Förderung und Verarbeitung von Erdöl her. Zum Verlegen von Unterwasser-Pipelines und zur Tauchunterstützung unterhält TechnipFMC eine Flotte von 11 Unterstützungs- und Verlegerschiffen.[5]

TechnipFMC ist Bestandteil des CAC 40-Index, des Euronext 100-Index und des S&P 500. Der französische Staat besitzt 4 % der Unternehmensanteile.[6]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. TechnipFMC: Board of directors, abgerufen am 28. September 2018.
  2. TechnipFMC: U.K. Annual Report and IFRS Financial Statements for the year ended December 31, 2017, abgerufen am 28. September 2018.
  3. TechnipFMC: About us, abgerufen am 28. September 2018.
  4. ENR: ENR’s 2018 Top 250 International Contractors 1-100, abgerufen am 28. September 2018.
  5. TechnipFMC: What we do, abgerufen am 28. September 2018.
  6. Reuters: French election set to shake up state's corporate portfolio, abgerufen am 28. September 2018.