Tahkout Manufacturing Company

Die Tahkout Manufacturing Company Sàrl (kurz TMC) ist ein algerischer Automobilhersteller mit Sitz in Tiaret. Er entstand in Zusammenarbeit zwischen dem algerischen Händlernetz Cima Motors und dem südkoreanischen Fahrzeughersteller Hyundai.[1]

Tahkout Manufacturing Company Sàrl
Rechtsform Société à responsabilité limitée
Gründung 2016
Sitz Tiaret, Algerien
Leitung Mahieddine Tahkout
Mitarbeiterzahl 500

Lastwagen und Busse der Marke Hyundai werden in Algerien dagegen durch das Unternehmen Global Motors Industries hergestellt.[2]

GeschichteBearbeiten

Am 1. November 2016 wurde das erste Fahrzeug produziert.[3]

Ende 2016 waren im Werk etwa 500 Mitarbeiter beschäftigt.[4] Der lokale Produktionsanteil sollte zu Beginn etwa 15 % betragen.[5]

Die Fahrzeuge werden teilzerlegt (semi knocked down) angeliefert. In sozialen Medien erhobene Betrugsvorwürfe konnten im Rahmen einer Besichtigung durch eine Regierungsdelegation ausgeräumt werden.[1][6] Bis November 2017 wurden mehr als 40.000 Fahrzeuge montiert.[7]

Hyundai erlaubte, dass TMC ab Mai 2018 die in Algerien montierten Fahrzeuge in vier weitere Länder exportiert.[8]

Für Mitte 2018 war in Saida eine weitere Produktionslinie für Fahrzeuge der Marke Suzuki geplant, deren Eröffnung im Juli 2018 jedoch zunächst verschoben wurde.[9][10]

ModelleBearbeiten

Neben dem ersten vom Band gelaufenen Fahrzeug – ein Hyundai Tucson[3] – sollen die Pkw-Modelle Grand i10, Accent, Elantra, Creta und Santa Fe sowie die Nutzfahrzeuge Hyundai H1 und H100 produziert werden.[4][5] Seit 2018 wird auch der i30 montiert.[11]

Im zweiten Werk sollen die Modelle Alto und Baleno hergestellt werden.[10] Im Zuge der seit Februar 2019 anhaltenden friedlichen Demonstrationen gegen die ausgeprägte Korruption unter der derzeitigen Regierung wurden unter anderen die drei Brüder Thakout inhaftiert und im August 2020 zu je 16 Jahren und zweimal 8 Jahren Gefängnis verurteilt. Die importierten Fahrzeuge wurden nur zum geringen Teil in Algerien komplettiert (avisiert waren 42 %). TMC und auch andere vergleichbare Seilschaften nahmen für dieses Schauspiel sehr umfangreiche staatliche Hilfe und Steuererleichterungen in Anspruch (in Zusammenarbeit mit entsprechenden staatlichen Stellen und Ministerien). Es gab eine weitreichende Verhaftungswelle im Zuge des "Cleaning"-Prozesses.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Djamila Ould Khettab: Pour Alger, « rien à signaler » après des soupçons de tricherie sur les Hyundai montées en Algérie. In: Jeune Afrique. 29. März 2017, abgerufen am 3. August 2018 (französisch).
  2. Release of 1st Hyundai truck assembled in Global Motors Industries plant in Batna. In: andi.dz. 7. Juni 2016, abgerufen am 7. August 2018 (englisch).
  3. a b Sihem Abekhoukh, Farid Ahmim: Le protectionnisme et le secteur automobile en Algérie essai d’analyse de l’activité des concessionnaires automobile de la wilaya de B. Abgerufen am 3. August 2018 (französisch).
  4. a b Tahkout Manufacturing Company / Usine Hyundai: 5 autres modèles prévus aux coté du Tucson. In: autobip.com. 30. Oktober 2016, abgerufen am 3. August 2018 (französisch).
  5. a b Tahkout Manufacturing Compagnie: Une usine Hyundai à Tiaret. In: algerie-rechange.com. 8. Juli 2016, abgerufen am 3. August 2018 (französisch).
  6. Usine Hyundai Tahkout Manufacturing Company (TMC): un an déjà ! In: autonews-dz.com. 30. Oktober 2017, abgerufen am 3. August 2018 (französisch).
  7. L'usine de Hyundai à Tiaret va recruter prochainement 1500 employés. In: algeriepart.com. 1. November 2017, abgerufen am 3. August 2018 (englisch).
  8. Hana Saada: Automobile: Tahkout permitted to export Hyundai vehicles "Made in Algeria". In: dzbreaking.com. 7. Mai 2018, abgerufen am 3. August 2018 (englisch).
  9. Mohamed Mendaci: Groupe Tahkout : inauguration de l’usine Suzuki Algérie en mai. In: elmoudjahid.com. 4. März 2018, abgerufen am 3. August 2018.
  10. a b Cima Motors: report du lancement de la marque Suzuki MIB! In: autonews-dz.com. 5. Juli 2018, abgerufen am 3. August 2018 (französisch).
  11. Tahkout Manufacturing Company (TMC) - La Hyundai i30 s'annonce pour ce jeudi 1er mars. In: autoalgerie.com. Abgerufen am 3. August 2018 (französisch).