Swift-Gletscher

Der Swift-Gletscher (von englisch swift ‚schnell, rasant‘) ist ein 3 km langer und steiler Gletscher auf der westantarktischen James-Ross-Insel. Er mündet unmittelbar westlich des Jefford Point in das Kopfende der Swift Bay.

Swift-Gletscher
Lage James-Ross-Insel (Ross-Inseln, Westantarktika)
Koordinaten 64° 19′ S, 57° 44′ WKoordinaten: 64° 19′ S, 57° 44′ W
Swift-Gletscher (Antarktische Halbinsel)
Entwässerung Swift Bay

Das UK Antarctic Place-Names Committee gab ihm 1964 seinen deskriptiven Namen; der Gletscher zählt zu den aktivsten auf der Insel.

WeblinksBearbeiten