Stratopause

Grenzschicht oberhalb der Stratosphäre

Die Stratopause ist die atmosphärische Grenzschicht zwischen Stratosphäre und Mesosphäre. Die Lage der Stratopause wird durch das erste Maximum des atmosphärischen Temperaturprofils gekennzeichnet; sie liegt in etwa 50 km Höhe.[1]

Durchschnittliche Temperatur und molare Masse der Luft in Abhängigkeit von der Höhe.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Helmut Kraus: Die Atmosphäre der Erde: Eine Einführung in die Meteorologie. 3. Auflage Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg/New York 2004, ISBN 3-540-20656-6, S. 141.