Sternstunde Religion

Fernsehsendung

Die Sternstunde Religion ist eine wöchentliche Sendung des SRF (Schweizer Radio und Fernsehens). Die Sendung ist Teil der Rahmensendung Sternstunden, die aus den Formaten Sternstunde Philosophie, Sternstunde Kunst und Sternstunde Religion besteht.

Die Sternstunde Religion wird sonntags von 10 Uhr bis 11 Uhr auf SRF 1 ausgestrahlt. Die Sendung eröffnet Zugänge zu unterschiedlichen Religionen, führt Debatten und Gespräche zu ethischen und religionsphilosophischen Themen und behandelt durch Filme oder im Diskurs Themen rund um das weite Feld der Spiritualität und möglichen Glaubens- und existenziellen Fragen. Die Sendungen bestehen aus 30 bis 60 minütigen Gesprächen und Diskussionen oder Dokumentarfilmen. Die Dokumentarfilme und Gespräche der «Sternstunde Religion» ordnen ein, schaffen Zusammenhänge und fragen nach – bei Expertinnen, Betroffenen, Kritikern und Religionsvertretern.

Moderiert wird die Sendung abwechslungsweise von der Religionswissenschaftlerin und Philosophin Olivia Röllin[1], bis März 2021 von der Islamwissenschaftlerin Amira Hafner Al-Jabaji[2] und einzelne Sondersendungen vom katholischen Theologen Norbert Bischofberger.

WeblinksBearbeiten

  • "Sternstunden" auf der Website des Schweizer Radio und Fernsehens SRF

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sternstunde Religion - Olivia Röllin. 14. Mai 2019, abgerufen am 11. Mai 2021.
  2. Amira Hafner-Al Jabaji verlässt SRF. Abgerufen am 29. April 2021 (deutsch).