Vedanta Limited

Geschäftsbetrieb
(Weitergeleitet von Sterlite Industries)
Vedanta Limited

Logo
Rechtsform Limited
ISIN INE205A01025
Gründung 1954
Sitz Neu-Delhi, IndienIndien Indien
Leitung
  • Navin Agarwal (Chairman)[1]
Mitarbeiterzahl 55.000[2]
Umsatz 63,931 Cr (7,5 Mrd. Euro)[2]
Branche Bergbau
Website www.vedantalimited.com
Stand: 31. März 2016

Vedanta Limited ist ein indisches Bergbauunternehmen, das zu Vedanta Resources gehört. Vedanta baut Blei-Zink-Lagerstätten, Eisenerz, Kupfer und Bauxit ab. Außerdem betreibt das Unternehmen zwei Aluminiumhütten in Jharsuguda und Korba sowie Kohlekraftwerke mit einer Gesamtleistung von 9 GW.[2]

GeschichteBearbeiten

2003 übernahm Sterlite die Hindustan Zinc. 2007 wurde Sterlite Industries von Vedanta Resources übernommen. 2013 schlossen sich Sterlite Industries und Sesa Goa zusammen. 2015 benannte sich Sesa Sterlite im Vedanta Limited um. Im Jahr 2016 wurde der Ölproduzent Cairn India vollständig übernommen.[3]

Vorkommen (Auswahl)Bearbeiten

Kupfer:

Blei-Zink:

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Board of Directors
  2. a b c Geschäftsbericht 2015/16
  3. Shareholders approve merger of Cairn India Limited with Vedanta Limited, 12. September 2016
  4. Our Operations