Hauptmenü öffnen
Stefanie Lohaus (2017)

Stefanie Lohaus (* 1978 in Dinslaken) ist eine deutsche Journalistin und Kulturwissenschaftlerin. Sie ist Mitbegründerin und Mitherausgeberin des Missy Magazine.

LebenBearbeiten

Stefanie Lohaus wurde 1978 in Dinslaken geboren und studierte Angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg. 2008 gründete sie mit Chris Köver und Sonja Eismann das Missy Magazine, dessen Mitherausgeberin sie seitdem ist. Sie ist außerdem Gründungsmitglied und Redakteurin des Blogs „10 nach 8“, das auf den Seiten von Zeit Online erscheint (bis 2015: „10vor8“ auf faz.net).

2015 erschien das Buch „Papa kann auch stillen“, das sie gemeinsam mit ihrem Partner Tobias Scholz verfasst hat. Es basiert auf Texten der Kolumne „Das Prinzip 50/50“, die 2013 auf Zeit Online erschien.

Stefanie Lohaus lebt als Journalistin und freie Autorin in Berlin. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.[1]

WerkeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ARD Hart aber fair, Sendung am 23. April 2018