Stefan Wolner

österreichischer Filmemacher

Stefan Wolner (* 11. März 1975 in Wien) ist ein österreichischer Filmregisseur und Produzent.

LebenBearbeiten

Stefan Wolner ist Sohn von zwei Medizinern und wuchs in Wien auf. Von 1997 bis 2001 studierte er Medientechnik und Design an der Fachhochschule Sankt Pölten.

Von 2007 bis 2008 war er an der Donau-Universität Krems im Masterstudiengang „TV & Film-Produktion“ eingeschrieben. Er arbeitete als Regisseur und Redakteur beim österreichischen Rundfunk. Er realisierte zahlreiche Werbungen, Kurzfilme und Dokumentationen für Fernsehen und Kino.

Mabacher – #ungebrochen (2017) und Late Blossom Blues waren 2017 seine ersten Kino-Dokumentationen. Beide Filme wurden weltweit ausgewertet und auf internationalen Festivals gezeigt. Sie gewannen zahlreiche Preise.

FilmografieBearbeiten

RegieBearbeiten

  • 2000: Das Spiel (Kurzfilm)
  • 2003: Reality Bites (Aids-Spot)
  • 2003: Starmania (TV-Show, ORF)
  • 2004: Expedition Österreich (TV-Show, ORF)
  • 2004: Playmusic (Musiksendung, ORF)
  • 2005: Vedunia (Fantasyprojekt)
  • 2005: Song 05 (TV-Show, ORF)
  • 2005: Dancing Stars Making Of (Dokumentation, ORF)
  • 2005: Balls - Triangel Part II (Kurzfilm)
  • 2006: Cut Off - Triangel Part I (Kurzfilm)
  • 2006: Big Boss - Triangel Part III (Kurzfilm)
  • 2006: Starmania (TV-Show, ORF)
  • 2007: Anna & Du (Mobile-Soap)
  • 2008: Kiddy Contest (TV-Show, ORF)
  • 2009: Great Hadern Show (TV-Show, ORF)
  • 2010: Helden von Morgen (TV-Show, ORF)
  • 2010: Goldfisch99 (Kurzfilm)
  • 2015: Künstliche Zeit und innere Uhr (Dokumentation)
  • 2015: Heilen jenseits der Schulmedizin (Dokumentation)
  • 2016: Die Heilkraft der Hände (Dokumentation)
  • 2016: Iss, was du bist (Dokumentation)
  • 2016: Stadt der Liebe (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2016: Geheimnisvolle Stadt (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2016: Sehnsuchtsland Österreich (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2017: Late Blossom Blues (Dokumentation)
  • 2017: Walzerklänge (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2017: Wien – Stadt der Sagen (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2017: Mabacher - #ungebrochen (Kinodokumentarfilm)
  • 2017: Gesunde Geschäfte (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2017: Glücklich Altern (TV-Dokumentation, 3sat)
  • 2018: Bälle der Herzen (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2018: Schmerz lass nach (TV-Dokumentation, 3sat)
  • 2018: Habsburgs Pioniere und Abenteurer (TV-Dokumentation, ORF)

ProduktionBearbeiten

  • 2000: Das Spiel (Kurzfilm)
  • 2003: Reality Bites (Aids-Spot)
  • 2005: Balls - Triangel Part II (Kurzfilm)
  • 2006: Cut Off - Triangel Part I (Kurzfilm)
  • 2006: Big Boss - Triangel Part III (Kurzfilm)
  • 2010: Goldfisch99 (Kurzfilm)
  • 2011: Danach (Experimentalkurzfilm)
  • 2016: Stadt der Liebe (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2016: Geheimnisvolle Stadt (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2016: Sehnsuchtsland Österreich (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2016: Late Blossom Blues (Kinodokumentarfilm)
  • 2017: Walzerklänge (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2017: Wien – Stadt der Sagen (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2017: Mabacher - #ungebrochen (Kinodokumentarfilm)
  • 2018: Bälle der Herzen (TV-Dokumentation, ORF)
  • 2018: Habsburgs Entdecker (TV-Dokumentation, ORF)

AuszeichnungenBearbeiten

  • 2005: Golden Shorts für Balls
  • 2005: Berlinale Talent Campus
  • 2006: Nomos Super 8 Filmpreis
  • 2007: Made for Mobile-Award
  • 2008: Prix Victoria
  • 2008: mediamixx-award
  • 2010: CCA Venus
  • 2010: E-Video Award
  • 2017: Honorable Jury Mention (Noida International Film Festival)
  • 2017: Audience Award (Naples International Film Festival)
  • 2017: Best Music Documentary (NEO International Film Festival)
  • 2018: Nominierung für den Fernsehpreis der Erwachsenenbildung in der Sparte Dokumentation
  • 2017: Publikumspreis, this human world
  • 2018: Austrian Documentary Award, ethnocineca
  • 2018: Bester Regie, North Carolina Film Award
  • 2018: 1st Prize, We Care Filmfestival

WeblinksBearbeiten