Staufen (Hegau)

Berg im Hegau

Der Staufen ist ein 594 m ü. NHN[1] hoher Berg vulkanischen Ursprungs im Hegau im Süden von Baden-Württemberg. Er erhebt sich am nordöstlichen Ortsrand von Hilzingen.

Staufen
Ansicht von Westen

Ansicht von Westen

Höhe 594 m ü. NHN
Lage Baden-Württemberg, Deutschland
Gebirge Hegau
Koordinaten 47° 46′ 18″ N, 8° 48′ 24″ OKoordinaten: 47° 46′ 18″ N, 8° 48′ 24″ O
Staufen (Hegau) (Baden-Württemberg)
Staufen (Hegau)
Typ Quellkuppe
Gestein Phonolith
Ansicht von Südwesten

Ansicht von Südwesten

GeschichteBearbeiten

Auf dem Berg befindet sich die 1272 erstmals urkundlich erwähnte Burg Staufen.

Der Bergkegel samt Burganlage war ab etwa 1269 bis zum 15. Jahrhundert im Lehensbesitz der Herren von Homburg, teils Lehen der Grafen von Hohenberg, bis diese 1381 von den Herzögen von Österreich übernommen wurde.

WeblinksBearbeiten

Commons: Staufen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kartendienste des Bundesamtes für Naturschutz (Hinweise)