Spokane Canaries

Die Spokane Canaries waren eine US-amerikanische Eishockeymannschaft aus Spokane, Washington. Die Mannschaft spielte in der Saison 1916/17 in der Pacific Coast Hockey Association.

Spokane Canaries
Gründung 1916
Auflösung 1917
Geschichte Spokane Canaries
1916–1917
Standort Spokane, Washington
Liga Pacific Coast Hockey Association

GeschichteBearbeiten

Das Franchise der Victoria Aristocrats aus der Pacific Coast Hockey Association wurde 1916 nach Spokane, Washington, umgesiedelt und spielte dort in der Saison 1916/17 unter dem Namen Spokane Canaries. Von 23 Spielen gewann die Mannschaft acht Mal und verlor 15 Mal. Damit belegten die Canaries den vierten und somit letzten Platz der Liga. Am Saisonende stellten sie bereits wieder den Spielbetrieb ein, während das Team aus Victoria zur Saison 1919 selbst wieder den Spielbetrieb in der PCHA aufnahm.

WeblinksBearbeiten