Soziale Welt

Wissenschaftliche Fachzeitschrift

Die Soziale Welt – Zeitschrift für sozialwissenschaftliche Forschung und Praxis (SozW) ist eine seit 1949 erscheinende soziologische Fachzeitschrift.

Soziale Welt – Zeitschrift für sozialwissenschaftliche Forschung und Praxis

Beschreibung deutsche soziologische Fachzeitschrift
Verlag Nomos Verlag (DE)
Erstausgabe 1949
Erscheinungsweise 4× jährlich
Verkaufte Auflage 1200[1] Exemplare
Chefredakteurin Eva Köhler
Weblink soziale-welt.nomos.de
Artikelarchiv nomos.de/archiv
(ab 2004)[2]
ISSN (Print)
CODEN SZLWAK

Sie wurde im Namen der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute herausgegeben.[3] Bis 2018 waren Armin Nassehi, Sabine Maasen, Irmhild Saake und Tobias Wolbring die Herausgeberinnen und Herausgeber, seither sind dies: Tobias Wolbring, Eva Barlösius, Silke Hans, Corinna Kleinert, Monika Jungbauer-Gans, Christian von Scheve, Jürgen Schupp, Mark Trappmann und Monika Wohlrab-Sahr.[4] Mit Beginn des 69. Jahrgangs erfolgte eine personelle und inhaltliche Neuausrichtung der vom Nomos Verlag Baden-Baden verlegten Zeitschrift.[5]

Die Redaktion, zunächst an der Sozialforschungsstelle an der Universität Münster in Dortmund, dann lange Zeit am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München, befindet sich heute an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.[6]

Die Zeitschrift lag 2013 in der Statistik des Social Science Citation Index auf Rang 108 von 138 betrachteten Journals in der Kategorie „Soziologie“. Die Soziale Welt belegte einen Platz hinter der Zeitschrift für Soziologie und der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie und vor dem Berliner Journal für Soziologie.[7]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. MEDIADATEN 2020. Soziale Welt – Zeitschrift für sozialwissenschaftliche Forschung und Praxis. (PDF; 1,0 MB) In: nomos.de, abgerufen am 14. August 2020 (Auflage).
  2. „Pro Heft kann dort in der Regel ein Beitrag als kostenfreie Leseprobe abgerufen werden.“
  3. Die ASI. In: asi-ev.org, Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute e. V. (ASI), abgerufen am 14. August 2020.
  4. Die Herausgeberinnen und Herausgeber. In: nomos.de, abgerufen am 14. August 2020.
  5. Personelle und inhaltliche Neuausrichtung. Call for Papers –Soziale Welt. (PDF; 487 MB) In: nomos.de, 23./25. Juli 2018, abgerufen am 14. August 2020.
  6. Redaktion. In: nomos.de, abgerufen am 14. August 2020.
  7. ISI Web of Knowledge, Journal Citation Reports Social Sciences Edition, 2013.