Hauptmenü öffnen

Skyscraper (2018)

Film von Rawson Marshall Thurber (2018)

Skyscraper (englisch für Wolkenkratzer) ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2018, geschrieben und inszeniert von Rawson Marshall Thurber. Im Film spielen Dwayne Johnson, Neve Campbell, Chin Han, Roland Møller, Noah Taylor, Byron Mann, Pablo Schreiber und Hannah Quinlivan eine Rolle. Die Geschichte handelt von einem ehemaligen FBI-Agenten, der seine Familie aus einem neu gebauten Hochhaus – dem höchsten der Welt – retten muss, nachdem es von Terroristen übernommen worden ist.

Filmdaten
Deutscher TitelSkyscraper
OriginaltitelSkyscraper
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2018
Länge103[1] Minuten
AltersfreigabeFSK 12[1]
JMK 14[2]
Stab
RegieRawson Marshall Thurber
DrehbuchRawson Marshall Thurber
ProduktionBeau Flynn,
Dwayne Johnson,
Rawson Marshall Thurber,
Hiram Garcia
MusikSteve Jablonsky
KameraRobert Elswit
SchnittMichael Sale,
Julian Clarke
Besetzung

Die Dreharbeiten begannen im September 2017 in Vancouver, Kanada. Der Film wurde am 12. Juli in Deutschland und am 13. Juli 2018 in den USA von Universal Pictures in 2D- und 3D-Kinos veröffentlicht.

HandlungBearbeiten

Der ehemalige Marine Will Sawyer ist Leiter eines FBI-Geiselrettungsteams, der bei einer fehlgeschlagenen Geiselbefreiung ein Bein verliert. Im Krankenhaus lernt er seine zukünftige Frau Sarah kennen. Zehn Jahre später ist Sawyer privater Sicherheitsberater und wird auf Empfehlung seines früheren Teamkameraden Gillespie für den Magnaten Zhao Long Ji tätig. Dieser hat in Hong Kong mit dem „Pearl“ den höchsten und technologisch fortgeschrittensten Wolkenkratzer der Welt gebaut. Sawyer berät Zhao bei dessen Sicherheitsmaßnahmen, seine Frau Sarah und ihre beiden Kinder Georgia und Henry begleiten und wohnen mit ihm während seiner Arbeit im noch nicht eröffneten Wohnbereich des Pearl.

Sawyer trifft sich in der Spitze des Pearl mit Zhao, Gillespie, dem Sicherheitsdirektor Okeke und dem Underwriter der Versicherung Pierce, um seinen Report zu übergeben. Zwar haben die Feuer- und Sicherheitsmaßnahmen seine Tests bestanden, jedoch steht die Inspektion der Sicherheitszentrale, die an einem Standort in Hong Kong untergebracht ist, noch aus. Sawyer erhält von Zhao dazu ein Tablet, das ihm vollständige Kontrolle aller Systeme des Pearl gewährt. Er und Gillespie sind auf dem Weg dorthin, als ein Dieb erfolglos versucht, das Tablet zu stehlen. Als Sawyer Gillespie erklärt, dass er das Tablet noch hat, wird er von diesem angegriffen und Gillespie enthüllt, dass er für Kores Botha, einen international gesuchten Terroristen arbeitet, der offensichtlich einen Angriff auf das Pearl vorhat. Nachdem Sawyer Gillespie töten kann und versucht, zum Pearl zurückzukehren, wird er von einer Helferin Bothas, Xia, angegriffen und ihm das Tablet gestohlen. Sie und ihre Männer besetzen die Sicherheitszentrale und deaktivieren die Feuerlöschsysteme des Pearl.

Botha bricht währenddessen mit seinen Helfern ins Pearl ein und legt im 96sten Stock ein Feuer, um auf diese Weise eine Barriere zwischen den unteren und oberen Stockwerken zu schaffen. Als das Feuer ausbricht, verbarrikadiert sich Sarah mit ihren Kindern in der Wohnung. Zhao und Okeke schicken Sicherheitsleute zu Sawyers Familie, diese werden jedoch von Bothas Männern getötet, Sarah und die Kinder können fliehen. Auf Drängen von Pierce ordnet Zhao die Evakuierung via Helikopter an, auf dem Weg dorthin werden jedoch alle Gefolgsmänner Zhaos von Pierce getötet, der sich als Agent Bothas herausstellt. Zhao kann in sein einbruchssicheres Apartment fliehen.

Auf dem Boden hält währenddessen Inspektor Wu von der Hong Konger Polizei Sawyer für verdächtig, an dem Anschlag beteiligt zu sein und will ihn festnehmen. Sawyer kann fliehen und bahnt sich seinen Weg ins Pearl, um seine Familie zu retten. Durch einen spektakulären Sprung von einem benachbarten Kran gelangt er über das Feuer. Sawyer begegnet auf seinem Weg nach oben Pierce und tötet ihn, als dieser Sawyers Familie bedroht. Jedoch wird Georgia dabei von den anderen getrennt. Tom schickt Sarah und Henry mit einem Aufzug im freien Fall nach unten durch das Feuer, wo sie dank der Notbremsen sicher ankommen. Am Boden erklärt Sarah Wu die Situation und das Bothas Männer vermutlich mit Fallschirmen vom Gebäude fliehen wollen, trifft aber auf wenig Vertrauen.

Sawyer sucht nach Georgia, die inzwischen von Botha gefangen genommen wurde. Dieser zwingt ihn, Zhao aus seinem gesicherten Apartment zu holen und zu ihm zum Helipad zu bringen. Durch eine waghalsige Kletterpartie an der Außenseite und durch die Windturbinen kann er ein Panel bedienen, das ihm Zugang gewährt. Zhoa erklärt Sawyer, das er für Botha Geld gewaschen habe, sich aber von ihm trennen wollte. Botha greift ihn an, um die Beweisdaten der Transaktionen zu erlangen. Gemeinsam treten sie Botha gegenüber, vorgeblich um die Daten gegen Georgia zu tauschen. Sie können Botha dank der Illusionen in der Perle täuschen und seine Männer töten. Als Botha schließlich droht, Georgia ins Feuer zu werfen, kann Sawyer ihn schlagen und Georgia retten. Sie sind jedoch im Feuer gefangen.

Auf Sarahs Drängen hin kann die Hong Konger Polizei mittlerweile in der Landezone Xia und ihre Männer überwältigen, Sarah fällt dabei das geraubte Steuerungstablet in die Hände. Während die gesamte obere Hälfte des Pearls in Flammen steht und Tom keinen Fluchtweg mehr sieht, schafft Sarah es, mit dem Tablet die Systeme des Wolkenkratzers neu zu starten. Durch den Reboot springt die Feuerlöschanlage wieder an und löscht den Brand. Sawyer, Georgia und Zhao werden mit dem Helikopter gerettet und Sawyer mit seiner Familie wieder vereint. Zhao meint, er würde das Pearl wieder aufbauen.

ProduktionBearbeiten

Am 26. Mai 2016 wurde bekannt gegeben, dass Legendary Entertainment den Bieterkrieg für den Action-Abenteuerfilm Skyscraper aus China gewonnen hatte, in dem Dwayne Johnson als Hauptdarsteller agieren würde.[3] Als Drehbuchautor, Regisseur und Produzent fungiert Rawson Marshall Thurber. Beau Flynn produziert den Film über seine Flynn Picture Company mit Johnsons Seven Bucks Productions, während Universal Pictures die Vertriebsrechte übernehmen würde. Am 22. Juni 2017 wurde berichtet, dass Neve Campbell das Projekt unterzeichnet hatte, um zusammen mit Johnson zu spielen, der einen ehemaligen FBI-Geisel-Rettungsteam-Führer und Kriegsveteran und jetzt Sicherheitsvorstand für Wolkenkratzer spielen würde.[4] Im Juli 2017 schlossen sich Chin Han und Pablo Schreiber der Besetzung des Films an.[5][6] Im August 2017 schlossen sich Byron Mann und Hannah Quinlivan der Besetzung an, während Variety ein paar Tage später bestätigte, dass auch Noah Taylor in dem Film besetzt worden war.[7][8] Am 22. August 2017 wurde Roland Møller für eine der Hauptrollen in die Besetzung des Films aufgenommen.[9]

VeröffentlichungBearbeiten

Skyscraper wurde am 13. Juli 2018 von Universal Pictures in den USA, sowie in mehreren internationalen Gebieten in 3D- und Standardformaten veröffentlicht.[10] Der Film sicherte sich auch einen Veröffentlichungstermin am 20. Juli 2018 in China.[11]

Universal veröffentlichte den ersten offiziellen Trailer im Februar 2018 und den zweiten Trailer am 23. Mai 2018.[12] Die Premiere von Skyscraper fand am 1. Juli in Peking statt.[13]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Freigabebescheinigung für Skyscraper. Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (PDF; Prüf­nummer: 180192/K).Vorlage:FSK/Wartung/typ nicht gesetzt und Par. 1 länger als 4 Zeichen
  2. Alterskennzeichnung für Skyscraper. Jugendmedien­kommission.
  3. Borys Kit: Legendary Wins Bidding War for China-Set Dwayne „The Rock“ Johnson Action Movie (Exclusive). In: The Hollywood Reporter, 26. Mai 2016. Abgerufen am 27. Mai 2016. 
  4. Mike Fleming Jr: Neve Campbell Joins Dwayne Johnson In ‘Skyscraper’. In: Deadline, 22. Juni 2017. Abgerufen am 28. Juli 2017. 
  5. Dino-Ray Ramos: ‘Ghost In The Shell’ Star Chin Han To Scale ‘Skyscraper’ With Dwayne Johnson. In: Deadline, 26. Juli 2017. Abgerufen am 28. Juli 2017. 
  6. Amanda N’Duka: Pablo Schreiber Joins Dwayne Johnson In ‘Skyscraper’. In: Deadline, 27. Juli 2017. Abgerufen am 28. Juli 2017. 
  7. Amanda N’Duka: Legendary’s ‘Skyscraper’ Adds Byron Mann & Hannah Quinlivan. In: Deadline, 1. August 2017. Abgerufen am 2. August 2017. 
  8. Justin Kroll: ‘Preacher’ Actor Noah Taylor Joins Dwayne Johnson in Legendary’s ‘Skyscraper’ (EXCLUSIVE). In: Variety, 7. August 2017. 
  9. Amanda N’Duka: Roland Møller Cast In Rawson Marshall Thurber’s ‘Skyscraper’. In: Deadline, 22. August 2017. 
  10. Justin Kroll: Dwayne Johnson’s ‘Skyscraper’ Gets July 2018 Release Date. In: Variety, 15. März 2017. Abgerufen am 28. Juli 2017. 
  11. Nancy Tartaglione: Dwayne Johnson’s ‘Skyscraper’ Lands China Release During July Blackout. In: Deadline Hollywood. 26. Juni 2018. Abgerufen am 26. Juni 2018.
  12. Rene Carson: Universal releases second trailer for Dwayne Johnson action thriller Skyscraper. 24. Mai 2018. Abgerufen am 24. Mai 2018.
  13. Dwayne ‘The Rock’ Johnson Looks Dapper In Blue At ‘Skyscraper’ Beijing Premiere. 2. Juli 2018. Abgerufen am 3. Juli 2018.